Golfer und dreimaliger Gewinner der Major-Meisterschaft Larry Nelson

Beruf: Golfspieler und dreimaliger Gewinner der Major-Meisterschaft

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Gewann zahlreiche Turniere sowohl auf der PGA Tour- als auch auf der Champions Tour-Ebene, darunter die US Open 1983 und die PGA Championships 1981 und 1987.

Geboren: 10. September 1947
Geburtsort: Fort Payne, Alabama, USA
Alter: 74 Jahre

Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Schwein
Sternzeichen: Jungfrau

Historische Ereignisse

  • 1981-08-09 PGA Championship Men's Golf, Atlanta Athletic Club: Larry Nelson gewinnt mit 4 Schlägen von Fuzzy Zöller
  • 1983-06-20 US Open Men's Golf, Oakmont CC: Larry Nelson gewinnt mit 1 Schuss von Tom Watson von einem Sturm betroffenes Montagsende
  • 1987-08-09 PGA Championship Men's Golf, PGA National Palm Beach: Larry Nelson gewinnt den 2. PGA C'ship in einem Playoff mit seinem US-Amerikaner Lanny Wadkins
  • 1998-04-19 PGA Seniors' Championship Herren Golf, PGA National GC: Hale Irwin macht es 3 Titel in Folge in der Veranstaltung mit einem überzeugenden Vorsprung von 7 Schlägen auf den Zweitplatzierten Larry Nelson
  • 1999-04-04 The Tradition Senior Men's Golf, GC in Desert Mountain: Graham Marsh aus Australien gewinnt seinen zweiten Champions Tour Major mit 3 Schlägen von Larry Nelson
  • 02.04.2000 The Tradition Senior Men's Golf, GC in Desert Mountain: Tom Drachen gewinnt seinen einsamen Champions Tour Major mit Birdie am 6. Playoff-Loch mit Tom Watson & Larry Nelson
  • 2000-04-16 PGA Seniors' Championship Men's Golf, PGA National GC: Doug Tewell gewinnt den ersten von 2 Champions Tour-Major-Titeln mit einem überzeugenden Vorsprung von 7 Schlägen gegenüber dem Vierer von Hale Irwin , Tom Drachen , Larry Nelson und Dana Quigley
  • 2000-07-16 Senior Players Championship Men's Golf, TPC of Michigan: Raymond Floyd gewinnt seinen vierten und letzten Champions Tour Major mit einem Schlag von Larry Nelson und Dana Quigley

Berühmte Golfer