Schauspielerin Laura DernQuinn Jeffrey / Shutterstock.com

Beruf: Darstellerin

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Laura Dern wurde als Tochter der Schauspieler Bruce Dern und Dianne Ladd in den Schauspielberuf hineingeboren.

Dern begann ihre Karriere in einer Reihe von von der Kritik gefeierten Rollen, darunter 'Mask' (1985) an der Seite von Cher, damals zwei David Lynch Filme 'Blue Velvet' (1986) und 'Wild at Heart' (1990), bevor sie für den Indie-Film 'Rambling Rose' für ihren ersten Oscar nominiert wurde. Mit ihrer Mutter Dianne Ladd, die auch als beste Nebendarstellerin für Rambling Rose nominiert wurde, wurden sie die erste Mutter und Tochter, die für die Schauspielerei im selben Film nominiert wurden.

1993 spielte Dern in Steven Spielberg Der erste Jurassic Park-Film, der in seinen Fortsetzungen erscheint. 2014 wurde Dern als beste Nebendarstellerin für 'Wild' (gegenüber) nominiert Reese Witherspoon . 2019 gewann Dern für 'Marriage Story' den Oscar als beste Nebendarstellerin.

Dern wurde auch für ihre Fernsehrollen gefeiert, insbesondere für 'Big Little Lies', für das sie einen Emmy und einen Golden Globe gewann.

Geboren: 10. Februar 1967
Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien, USA
Alter: 54 Jahre

Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Ziege/Schaf
Sternzeichen: Wassermann

Eheleben

  • 2005-12-23 'Jurassic Park'-Schauspielerin Laura Dern (38) heiratet Musiker Ben Harper (36) in Los Angeles
  • 08.10.2010 Der amerikanische Musiker Ben Harper (40) lässt sich nach 5 Jahren Ehe aufgrund unüberbrückbarer Differenzen von der amerikanischen Schauspielerin Laura Dern (43) scheiden

Historische Ereignisse

  • 1990-05-21 43. Filmfestspiele von Cannes: 'Wild at Heart' unter der Regie von David Lynch mit Nicolas Cage und Laura Dern gewinnt die Palme d'Or
  • 1993-06-11 'Jurassic Park', Regie: Steven Spielberg , in der Hauptrolle Sam Neill und Jeff Goldblum eröffnet, stellt einen Wochenendrekord von 502 Millionen US-Dollar auf

Berühmte Schauspielerinnen