Vollständiger Name: Thomas Edward Lehman
Beruf: Golfspieler

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: British Open 1971-72; US Open 1968, 71; US-PGA 1974, 84

Geboren: 1. Dezember 1939
Geburtsort: Dallas, Texas, USA
Alter: 82 Jahre

Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Kaninchen
Sternzeichen: Schütze


Historische Ereignisse

  • 1968-06-16 US Open Golf, Oak Hill CC: Lee Trevino gewinnt seinen ersten Major-Titel mit 4 Schlägen von Jack Nicklaus ; der erste Golfspieler unter 70 in der Open-Geschichte
  • 1971-06-21 US Open Men's Golf, Merion GC: Lee Trevino gewinnt sein 2. Open mit 3 Schlägen in einem 18-Loch-Playoff am Montag mit Jack Nicklaus
  • 1971-07-10 100. British Open Men's Golf, Royal Birkdale: Lee Trevino gewinnt den ersten seiner aufeinanderfolgenden Open Championships, einen Schlag vor Lu Liang-Huan aus Taiwan
  • 1972-07-15 British Open Men's Golf, Muirfield: Lee Trevino behauptet seinen zweiten Claret Jug in Folge; erster erfolgreicher Titelverteidiger seit Arnold Palmer 1962; gewinnt mit 1 Schlag aus Jack Nicklaus
  • 1973-08-17 Lee Trevinos erstes Hole-in-One
  • 1974-03-31 Der amerikanische Golfer Lee Trevino geht die vollen 4 Runden lang ohne Bogey, als er die Greater New Orleans Open mit 8 Schlägen von Bobby Cole gewinnt und Ben Crenshaw
  • 1974-08-11 PGA Championship Men's Golf, Tanglewood Park: Lee Trevino gewinnt das erste seiner 2 PGA C'ships, 1 Schlag vor dem Titelverteidiger Jack Nicklaus
  • 1975-06-28 Der amtierende PGA-Championship-Gewinner Lee Trevino und die Spielpartner Jerry Heard, Bobby Nichols, Jim Ahern und Tony Jacklin werden bei den Western Open vom Blitz getroffen; leichte Verbrennungen erleiden
  • 1980-03-23 ​​PGA Tournament Players Championship, Sawgrass CC: Lee Trevino gewinnt mit 1 Schlag vor dem Zweitplatzierten Ben Crenshaw
  • 1980-07-20 British Open Herrengolf, Muirfield: Tom Watson gewinnt seinen 3. von 5 Open-Titeln, mit 4 Schlägen vor seinem amerikanischen Landsmann Lee Trevino
  • 1984-04-01 PGA Tournament Players Championship, TPC at Sawgrass: 24 Jahre alt Fred Paare endet mit 277 (-11), 1 Schlag vor dem Zweitplatzierten Lee Trevino
  • 1984-08-19 PGA Championship Men's Golf, Shoal Creek: Lee Trevino gewinnt sein 2. PGA C'ship mit 4 Schlägen von Gary Spieler und Lanny Wadkins
  • 1985-08-11 PGA Championship Men's Golf, Cherry Hills CC: Hubert Green gewinnt mit 2 Schlägen vor seinem amerikanischen Landsmann Lee Trevino
  • 1990-06-10 Senior Tournament Players Championship Herren Golf, Dearborn CC: Jack Nicklaus gewinnt seinen zweiten von 8 Champions Tour Majors mit 6 Schlägen von Lee Trevino
  • 1990-07-01 US Senior Open Men's Golf, Ridgewood CC: Lee Trevino gewinnt mit 2 Schlägen von Jack Nicklaus für seinen ersten Champions-Tour-Major-Titel
  • 1992-04-05 The Tradition Senior Men's Golf, GC in Desert Mountain: Lee Trevino gewinnt seinen zweiten Champions Tour Major mit einem Schlag von Jack Nicklaus
  • 1992-04-19 PGA Seniors' Championship Men's Golf, PGA National GC: Lee Trevino schlägt Mike Hill mit einem Schlag um seinen 3. Senioren-Major-Titel
  • 1992-06-14 Senior Players Championship Men's Golf, TPC of Michigan: Dave Stockton gewinnt den ersten von 3 Champions Tour Major-Titeln mit einem Schlag von J.C. Snead und Lee Trevino
  • 1994-04-17 PGA Seniors' Championship Men's Golf, PGA National GC: Lee Trevino schlägt Jim Colbert mit einem Schlag um seinen zweiten Titel in der Veranstaltung
  • 1995-04-16 PGA Seniors' Championship Men's Golf, PGA National GC: Raymond Floyd gewinnt mit 5 Schlägen vor seinen amerikanischen Landsleuten John Paul Cain, Larry Gilbert und Lee Trevino

Berühmte Golfer