Schauspielerin Linda Hamiltons_bukley / Shutterstock.com

Beruf: Darstellerin

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Linda Hamiltons bekannteste Rolle ist die der Sarah Connor in den ersten beiden Terminator-Filmreihen gegenüber Arnold Schwarzenegger und geleitet von James Cameron und mit dem sie zwei Jahre verheiratet war.

Zuvor wurde Hamilton im Fernsehen berühmt, als er in der Fantasy-Serie 'Die Schöne und das Biest' mitspielte.

Hamilton weigerte sich, im dritten Terminator-Film 'Terminator 3: Rise of the Machines (2003)' mitzuwirken, weil sie das Gefühl hatte, dass ihr Charakter behandelt wurde.

Hamilton hat bekannt gegeben, dass sie an einer bipolaren Störung leidet, für die sie behandelt wurde.

Geboren: 26. September 1956
Geburtsort: Salisbury, Maryland, USA
Alter: 65 Jahre

Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Affe
Sternzeichen: Waage

Eheleben

  • 1997-07-26 Direktor James Cameron (42) heiratet Schauspielerin Linda Hamilton (40) in Malibu, Kalifornien
  • 1999-12-16 Schauspielerin Linda Hamilton (43) lässt sich vom Regisseur scheiden James Cameron (45) wegen unüberbrückbarer Differenzen nach 2 Jahren Ehe

Historische Ereignisse

  • 1984-10-26 'The Terminator' unter der Regie von James Cameron , in der Hauptrolle Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton wird in den USA veröffentlicht
  • 1991-07-01 'Terminator 2: Judgement Day' unter der Regie von James Cameron , in der Hauptrolle Arnold Schwarzenegger , Linda Hamilton und Edward Furlong Premiere in Century City, Kalifornien

Berühmte Schauspielerinnen