Beruf: Tennisspieler

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Gewann den Wimbledon Women's Singles-Titel zwischen 1948-50 und 1955.

Geboren: 11. März 1923
Geburtsort: Oklahoma City, Oklahoma, USA

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Schwein
Sternzeichen: Fische

Gestorben: 3. Februar 2014 (im Alter von 90)


Historische Ereignisse

  • 1942-09-07 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Pauline Betz schlägt ihre US-Amerikanerin Louise Brough Clapp mit 4-6, 6-1, 6-4 um ihren ersten von 3 US-Einzeltiteln in Folge
  • 1943-09-06 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Amerikanerin Pauline Betz verteidigt erfolgreich Titel; schlägt Louise Brough Clapp 6-3, 5-7, 6-3
  • 1946-07-06 Wimbledon Women's Tennis: In einem rein amerikanischen Matchup besiegt Pauline Betz Louise Brough mit 6:2, 6:4 um ihre einzige Wimbledon-Krone
  • 1947-09-14 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Louise Brough besiegt Margaret Osborne duPoint 8-6, 4-6, 6-1 um ihren einzigen US-Einzeltitel
  • 1948-07-03 Wimbledon Damen-Tennis: Louise Brough schlägt Amerikanerin Doris Hart 6-3, 8-6 für den ersten von 3 geraden Wimbledon-Single-Titeln
  • 1948-09-19 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Margaret Osborne duPont gewinnt den ersten von drei US-Einzeltiteln in Folge; schlägt Louise Brough Clapp 4-6, 6-4, 15-13
  • 1949-07-02 Wimbledon Women's Tennis: Louise Brough schlägt ihre US-Amerikanerin Margaret Osborne duPont 10-8, 1-6, 10-8 für den zweiten von drei Wimbledon-Titeln in Folge
  • 1950-01-30 Australian Championships Women's Tennis: In einem rein amerikanischen Finale schlägt Louise Brough Doris Hart 6-4, 3-6, 6-4 für ihren einzigen australischen Einzeltitel
  • 1950-07-08 Wimbledon Women's Tennis: Louise Brough schlägt ihre US-Amerikanerin Margaret Osborne duPont mit 6-1, 3-6, 6-1 um ihren dritten Wimbledon-Einzeltitel in Folge
  • 1952-07-05 Wimbledon Damen-Tennis: Maureen Connolly schlägt Louise Brough 7-5, 6-3 für die erste von 3 geraden Wimbledon-Kronen
  • 1954-07-03 Wimbledon Damen-Tennis: Maureen Connolly gewinnt ihren dritten Wimbledon-Einzeltitel in Folge gegen ihre US-Amerikanerin Louise Brough 6-2, 7-5
  • 1954-09-06 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Doris Hart schlägt Louise Brough Clapp 6-8, 6-1, 8-6 für den ersten ihrer 2 US-Single-Titel
  • 1955-07-02 Wimbledon Women's Tennis: Louise Brough schlägt ihre US-Amerikanerin Beverly Fleitz mit 7:5, 8:6 um ihren vierten Wimbledon-Einzeltitel
  • 1957-09-08 US National Championship Women's Tennis, Forest Hills, NY: Althea Gibson schlägt Louise Brough Clapp mit 6-3, 6-2 für den ersten ihrer 2 Heim-Einzel-Kronen

Berühmte Tennisspieler