Golferin und Mitbegründerin der LPGA Louise Suggs

Beruf: Golfspieler und Mitbegründer der LPGA

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Als eine der Gründerinnen der LPGA gewann sie 11 LPGA Major Championships und ihre 61 LPGA Tour gewinnt den 4. Platz aller Zeiten.

Geboren: 7. September 1923
Geburtsort: Atlanta, Georgia, USA

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Schwein
Sternzeichen: Jungfrau

Gestorben: 6. August 2015 (91 Jahre)
Todesursache: Natürliche Ursachen

Historische Ereignisse

  • 1946-04-12 LPGA Titleholders Championship Women's Golf, Augusta CC: Louise Suggs gewinnt ihren ersten Major-Titel mit 2 Schlägen von Eileen Stulb
  • 1949.09.25 US Open Women's Golf, Prince George's CC: Louise Suggs führt mit 14 Schlägen Vorsprung vor dem Zweitplatzierten und Titelverteidiger Babe Zaharias
  • 1951-09-16 US Open Damengolf, Druid Hills GC: Betsy Rawls gewinnt den ersten ihrer 8 großen Titel, 5 Schläge vor der Zweitplatzierten Louise Suggs
  • 1952-06-29 US Open Women's Golf, Bala GC: Louise Suggs, Champion von 1949, gewinnt, 7 Schläge vor den Zweitplatzierten Marlene Bauer und Betty Jameson
  • 1953-03-01 Die amerikanische Golferin Babe Zaharias gewinnt ein umstrittenes Sarasota Women's Open mit 7 Schlägen, da Spielpartnerin Louise Suggs sich weigert, die Scorekarte zu unterschreiben, nachdem Zaharias eine positive Entscheidung getroffen hat
  • 1953-06-20 LPGA Western Golf Open Women's Golf, Capital City Club: Louise Suggs besiegt Patty Berg , 6 & 5 im Finale
  • 1954-03-14 LPGA Titleholders Championship Women's Golf, Augusta CC: Louise Suggs gewinnt ihren zweiten Titelverteidiger mit 7 Schlägen von Patty Berg
  • 1954-06-19 LPGA Western Open Women's Golf, Glen Flora CC: Betty Jameson gewinnt 6 & 5 gegen Louise Suggs im Finale
  • 1955-06-26 LPGA Western Open Damengolf, Maple Bluff CC: Patty Berg gewinnt ihren 5. WO-Titel mit 2 Schlägen von Louise Suggs und Fay Croker; erster WO im Zählspiel gespielt
  • 1955-07-02 US Open Women's Golf, Wichita GC: Die Uruguayerin Fay Crocker schlägt Louise Suggs & Mary Lena Faulk um 4 und wird die erste ausländische Gewinnerin des Turniers
  • 1955-07-17 1. LPGA Championship Women's Golf, Orchard Ridge CC: Beverly Hanson gewinnt mit 3 Schlägen von Louise Suggs
  • 1956-03-11 LPGA Titleholders Championship Women's Golf, Augusta CC: Louise Suggs gewinnt ihren 3. Titelverteidiger mit 1 Schlag von Patty Berg
  • 1956-07-01 LPGA Western Open Women's Golf, Wakonda CC: Beverly Hanson gewinnt mit 4 Schlägen vor Louise Suggs; zweiter ihrer 3 großen Titel
  • 1957-06-10 LPGA Championship, Churchill Valley CC: Louise Suggs gewinnt ihren 10. Major Tile mit 3 Schlägen von Wiffi Smith
  • 1958-06-28 US Open Damengolf, Forest Lake CC: Mickey Wright gewinnt den 1. von 4 Open-Titeln mit 5 von Louise Suggs; Erster Spieler, der Open & LPGA im selben Jahr gewinnt
  • 1959-03-15 LPGA Titleholders Championship Women's Golf, Augusta CC: Louise Suggs gewinnt ihren 4. Titelverteidiger mit 1 Schlag von Betsy Rawls
  • 1959-06-27 US Open Damengolf, Churchill Valley CC: Mickey Wright verteidigt erfolgreich ihren Open-Titel mit 2 Schlägen von Louise Suggs
  • 1960-07-04 LPGA Championship Damengolf, Sheraton Hotel CC: Mickey Wright gewinnt mit 3 von Louise Suggs
  • 1961-04-30 LPGA Titleholders Championship Women's Golf, Augusta CC: Mickey Wright gewinnt ihren 5. Major-Titel mit 1 Schlag von Patty Berg & Louise Suggs
  • 1961-10-15 LPGA Championship Damengolf, Stardust CC: Mickey Wright gewinnt überzeugend ihren 3. LPGA-Titel mit 9 Schlägen von Louise Suggs
  • 1963-07-20 US Open Damengolf, Kenwood CC: Mary Mills gewinnt ihren ersten von 3 Major-Titeln mit 3 Schlägen Vorsprung vor der Zweitplatzierten Louise Suggs und Sandra Haynie
  • 1963-10-13 LPGA Championship Damengolf, Stardust CC: Mickey Wright gewinnt den 4. LPGA-Titel mit 2 Schüssen von Mary Mills , Louise Suggs & Mary Lena Faulk

Berühmte Golfer