Entdecker und Naturforscher Ludwig Leichhardt

Vollständiger Name: Friedrich Wilhelm Ludwig Leichhardt
Beruf: Forscher und Naturforscher


Staatsangehörigkeit: preußisch

Warum berühmt: Preußischer Entdecker und Naturforscher, berühmt für seine Erforschung Nord- und Zentralaustraliens.

Geboren: 23. Oktober 1813
Geburtsort: Sabrodt, Königreich Preußen
Sternzeichen: Skorpion


Gestorben: 4. April 1848 (im Alter von 34)
Todesursache: Verschwunden

Historische Ereignisse

  • 1844-10-01 Der deutsche Entdecker Ludwig Leichhardt verlässt Jimbour, den am weitesten entfernten Außenposten der Siedlung in den Queensland Darling Downs, um seine Erkundung des australischen Northern Territory von Moreton Bay nach Port Essington zu beginnen
  • 1845-12-17 Der deutsche Entdecker Ludwig Leichhardt kommt nach einer fast 4.800 km langen Überlandreise in Port Essington an, um das Northern Territory von Australien zu erkunden
  • 1846-03-25 Der deutsche Entdecker Ludwig Leichhardt kommt in Sydney an, um nach seiner Erkundung des Northern Territory von Australien einen Helden willkommen zu heißen
  • 1847-05-24 Der deutsche Entdecker Ludwig Leichhardt wird von der Royal Geographical Society in London mit der Patron's Medal ausgezeichnet, in Anerkennung 'der erweiterten Kenntnisse des großen Kontinents Australien', die er auf seiner Reise von Moreton Bay nach Port Essington erworben hat
  • 1848-04-03 Der deutsche Entdecker Ludwig Leichhardt wird zum letzten Mal auf der McPherson-Station Coogoon gesehen, bevor er auf derselben Expedition verschwindet, um den Swan River in Australien zu erreichen

Berühmte Entdecker

Berühmte Naturforscher