Präsident der spanischen Republik Manuel Azaña

Vollständiger Name: Manuel Azaña und Díaz
Beruf: Präsident der Spanischen Republik


Staatsangehörigkeit: Spanisch

Warum berühmt: Premierminister von Spanien in den frühen 1930er Jahren und später Präsident der Spanischen Republik von 1936 bis zu ihrem Sturz im März 1939 an die Nationalisten.

Geboren: 10. Januar 1880
Geburtsort: Alcalá de Henares, Madrid, Spanien
Sternzeichen: Steinbock


Gestorben: 4. November 1940 (Alter 60)
Todesursache: Herzinfarkt im Exil im von den Nazis besetzten Frankreich

Historische Ereignisse

  • 1931-12-10 Manuel Azaña wird Premierminister von Spanien mit Niceto Zamora als Präsident
  • 1933-09-08 Zweite spanische Regierung von Manuel Azaña bildet
  • 1936-02-19 Manuel Azaña wird zum zweiten Mal Ministerpräsident von Spanien
  • 1936-05-10 Manuel Azaña wird zum zweiten Präsidenten der spanischen Republik gewählt

Berühmte Spanier