Tennisspielerin Martina HingisJimmie48 Fotografie / Shutterstock.com

Beruf: Tennisspieler

Staatsangehörigkeit: schweizerisch

Warum berühmt: Sie verbrachte insgesamt 209 Wochen als Weltranglistenerste. 1 und gewann fünf Grand-Slam-Einzeltitel (drei Australian Open, einen Wimbledon und einen US Open). Sie gewann auch neun Grand-Slam-Titel im Damendoppel, gewann 1998 einen Grand Slam im Doppel-Kalenderjahr und einen Grand-Slam-Mixed-Doppeltitel.

Geboren: 30. September 1980
Geburtsort: Košice, Tschechoslowakei (jetzt Slowakei)
Alter: 41 Jahre

Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Affe
Sternzeichen: Waage

Eheleben

  • 10.12.2010 Tennisspielerin Martina Hingis (30) heiratet Springreiter Thibault Hutin bei einer privaten standesamtlichen Trauung in Paris, Frankreich

Historische Ereignisse

  • 1996-01-06 Hopman Cup Tennis, Perth: Goran Ivanisevic & Iva Majoli den ersten Titel in Kroatien gewinnen; bei 1 Belag pro Stück Die Schweizer Marc Rosset & Martina Hingis mussten mit 3-6, 7-6, 4-5 im entscheidenden Doppel-Belag aufgeben
  • 1996-11-24 Deutscher Tennisstar Steffi Graf behält ihre WTA Tour Championship mit einem 6-3, 4-6, 6-0, 4-6, 6-0 Sieg über Martina Hingis im Madison Square Garden, NYC
  • 1997-01-26 Australian Open Damen-Tennis: Martina Hingis gewinnt als erste Schweizerin – männlich oder weiblich – einen Grand-Slam-Einzeltitel; schlägt Mary Pierce von Frankreich 6-2, 6-2
  • 1997-06-07 French Open Damen-Tennis: Iva Majoli aus Kroatien gewinnt ihren ersten und einzigen Grand-Slam-Einzeltitel ihrer Karriere; verärgert Welt 1 Martina Hingis 6-4, 6-2
  • 1997-07-05 Wimbledon Women's Tennis: Die 16-jährige Schweizerin Martina Hingis besiegt Jana Novotná mit 2-6, 6-3, 6-3 und ist damit die jüngste Wimbledon-Siegerin seit 110 Jahren
  • 1997-09-06 US Open Damen-Tennis: Martina Hingis gewinnt ihren ersten US-Titel; übertrifft Venus Williams 6-0, 6-4
  • 1998-01-31 Australian Open Damen-Tennis: Die Schweizerin Martina Hingis behält ihren Titel; schlägt Conchita Martinez aus Spanien mit 6:3, 6:3 um den 5. Grand-Slam-Titel
  • 1998-09-12 US Open Damen-Tennis: Lindsay Davenport gewinnt ihren ersten Grand-Slam-Titel in ihrer Karriere; schlägt Titelverteidigerin Martina Hingis 6-3, 7-5
  • 1998-09-20 Federation Cup Damentennis, Genf, Schweiz: Conchita Martínez & Arantxa Sánchez Vicario schlagen Martina Hingis & Patty Schnyder aus der Schweiz 6-0, 6-2 im Doppel-Entscheidungsspiel, um Spaniens 5. Titel zu holen, 3-2
  • 1998-11-22 Schweizer Tennisstar Martina Hingis schlägt Amerikanerin Lindsay Davenport 7–5, 6–4, 4–6, 6–2 im Finale der WTA Tour Championship im Madison Square Garden, NYC
  • 1999-01-30 Australian Open Damentennis: Martina Hingis aus der Schweiz gewinnt ihren dritten australischen Titel in Folge; schlägt die ungesetzte Amélie Mauresmo 6-2, 6-3
  • 1999-06-05 French Open Damen-Tennis: Steffi Graf of Germany gewinnt ihren 22. und letzten Grand-Slam-Titel; schlägt Martina Hingis 4-6, 7-5, 6-2; Grafs 6. französische Einzelkrone
  • 1999-09-11 US Open Damen-Tennis: Serena Williams gewinnt ihren ersten Grand-Slam-Titel; schlägt die Nummer 1 der Welt, Martina Hingis 6-3, 7-6
  • 21.11.1999 Wiederholung des Vorjahresfinales, aber anderes Ergebnis; US-amerikanischer Tennisstar Lindsay Davenport schlägt Martina Hingis 6-4, 6-2 für die WTA Tour Championship im Madison Square Garden, NYC
  • 2000-01-29 Australian Open Damen-Tennis: Amerikanisch Lindsay Davenport beansprucht ihren dritten und letzten Karriere-Grand-Slam-Titel; schlägt Martina Hingis 6-1, 7-5
  • 2000-11-19 Schweizer Tennisstar Martina Hingis gewinnt WTA Tour Championship im Madison Square Garden, NYC; schlägt Monica Seles , 6–7, 6–4, 6–4
  • 2001-01-27 Australian Open Damentennis: Jennifer Capriati gewinnt ihren ersten Grand-Slam-Titel; schlägt Martina Hingis 6-4, 6-3
  • 2002-01-26 Australian Open Damentennis: Die Amerikanerin Jennifer Capriati gewinnt ihren zweiten australischen Titel in Folge; schlägt Martina Hingis 4-6, 7-6, 6-2
  • 2007-11-01 5-maliger Grand-Slam-Tennissieger Martina Hingis gibt zu, Positiv auf Kokain während Wimbledon zu prüfen; beharrt auf Unschuld; zieht sich vom Tennis zurück; keine Lust auf Kampf mit Anti-Doping-Behörden

Berühmte Tennisspieler