Schauspielerin Mary Astor

Vollständiger Name: Lucile Vasconcelos Langhanke
Beruf: Darstellerin

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rolle als Brigid O'Shaughnessy in 'The Maltese Falcon' (1941). Sie überwand persönliche Schwierigkeiten, um für ihre Leistung in 'The Great Lie' (1941) einen Oscar als beste Nebendarstellerin zu gewinnen.

Geboren: 3. Mai 1906
Geburtsort: Quincy, Illinois, USA

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Pferd
Sternzeichen: Stier

Gestorben: 25. September 1987 (Alter 81)
Todesursache: Lungenemphysem

Eheleben

  • 1928.02.26 Schauspielerin Mary Astor (21) heiratet den Regisseur Kenneth Hawks (30) im Haus ihrer Familie in Moorcrest
  • 1931-06-29 Schauspielerin Mary Astor (25) heiratet Dr. Franklyn Thorpe
  • 1935-04-12 Schauspielerin Mary Astor (28) lässt sich nach 4 Jahren Ehe von Dr. Franklyn Thorpe scheiden
  • 1937-02-18 Schauspielerin Mary Astor (30) heiratet Filmeditor Manuel del Campo (23) in Yuma, Arizona
  • 1942-12-15 Schauspielerin Mary Astor (36) lässt sich nach mehr als 4 Jahren Ehe vom Filmeditor Manuel del Campo (29) scheiden
  • 1945-12-24 Schauspielerin Mary Astor (39) heiratet Thomas Gordon Wheelock

Historische Ereignisse

  • 1932-10-22 Film 'Red Dust' unter der Regie von Victor Fleming , in der Hauptrolle Clark Gable , Jean Harlow und Mary Astor-Premieren
  • 1941-10-03 'The Maltese Falcon' unter der Regie von John Huston nach dem gleichnamigen Roman von Dashiell Hammett aus dem Jahr 1929 mit Humphrey Bogart und Mary Astor, Premiere in New York City

Berühmte Schauspielerinnen