Beruf: Schwimmer

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Er gewann bei den Olympischen Spielen 1984, 1988 und 1992 8 Goldmedaillen im Schwimmen.

Geboren: 8. Oktober 1965
Geburtsort: Moraga, Kalifornien, USA
Alter: 56 Jahre

Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Schlange
Sternzeichen: Waage


Historische Ereignisse

  • 1988-08-10 Matt Biondi schwimmt Weltrekord über 100 m Freistil (48,42 Sek.)
  • 1988-09-21 Suriname Schwimmer Anthony Nesty gewinnt 100m Schmetterling bei den Olympischen Spielen in Seoul; Surinams erstes Gold; erster Schwarzer, der olympische Einzelgoldmedaille im Schwimmen gewann; vereitelt Matt Biondis Versuch, 7 Goldmedaillen zu gewinnen
  • 1988-09-22 Der amerikanische Schwimmer Matt Biondi gewinnt bei den Spielen in Seoul die Goldmedaille über 100 m Freistil mit blauem Band im olympischen Rekord von 48,63; schlägt Landsmann Chris Jacobs & Stéphan Caron aus Frankreich
  • 1988-09-23 Die Amerikaner Christopher Jacobs, Troy Dalbey, Tom Hunter & Matt Biondi schwimmen Weltrekord mit 3:16,53, um 4 x 100 m Freistilstaffel bei den Olympischen Spielen in Seoul zu gewinnen
  • 1988-09-24 Der amerikanische Schwimmer Matt Biondi stellt den Weltrekord mit 22,14 auf und gewinnt die Goldmedaille über 50 m Freistil bei den Olympischen Spielen in Seoul; seine 4. von 5 Goldmedaillen für die Spiele
  • 1988-09-25 Superschwimmer Matt Biondi gewinnt seine 5. Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Seoul als Anker der siegreichen amerikanischen 4 x 100 m Lagen-Staffel

Berühmte Schwimmer