Erster afroamerikanischer Fernsehmoderator Max Robinson

Beruf: 1. afroamerikanischer Fernsehmoderator

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Er war der erste afroamerikanische Nachrichtensprecher in den Vereinigten Staaten, als er Co-Moderator von ABC News World News Tonight wurde.

Robinson war Gründer der National Association of Black Journalists und einer der ersten Fernsehjournalisten, die an AIDS starben.

Geboren: 1. Mai 1939
Geburtsort: Richmond, Virginia, USA

Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Kaninchen
Sternzeichen: Stier

Gestorben: 20. Dezember 1988 (Alter 49)
Todesursache: Aids


Historische Ereignisse

  • 1978-07-10 World News Tonight feiert Premiere auf ABC mit Max Robinson, dem ersten schwarzen Moderator einer US-amerikanischen Nachrichtensendung

Berühmte Personen, die an HIV/AIDS gestorben sind