Rapperin und Singer-Songwriterin Megan Thee StallionLev Radin / Shutterstock.com

Vollständiger Name: Megan Jovon Ruth Pete
Beruf: Rapper und Sänger -Songwriter

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Megan Thee Stallion, heute eine weltweit bekannte amerikanische Rapperin, wurde zum ersten Mal berühmt, als Videos ihres Freestyle-Rappings in den sozialen Medien viral wurden.

Sie wurde bald bei 300 Entertainment unter Vertrag genommen, veröffentlichte dann zuerst ihr Mixtape 'Fever' (2019) und schließlich ihr Debüt-Studioalbum 'Good News' (2020).

Seitdem hatte sie zwei Nummer-Eins-Singles in den Billboard Hot 100-Charts: 'Savage (Remix)' mit Beyoncé und Cardi B's 'WAP', auf dem sie mitwirkte.

Darüber hinaus hat sie Auszeichnungen von BET, MTV und einen Billboard Women in Music Award erhalten; sowie drei Grammy Awards.

Geboren: 15. Februar 1995
Geburtsort: Bexar County, Texas, USA
Alter: 26 Jahre

Generation: Millennial
Chinesisches Sternzeichen: Schwein
Sternzeichen: Wassermann


Historische Ereignisse

  • 07.08.2020 Cardi B veröffentlicht Single 'WAP' mit Megan Thee Stallion, debütiert auf Platz 1 der Billboard Hot 100

Berühmte Rapper

Berühmte Sänger