Tennisspieler und French-Open-Champion Michael ChangPeter Valentino / Shutterstock.com

Beruf: Tennisspieler und French-Open-Champion


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Als jüngster männlicher Spieler, der einen Grand-Slam-Einzeltitel gewann, als er 1989 im Alter von 17 Jahren und 4 Monaten die French Open gewann, war er vor allem für seine Schnelligkeit und seinen Kampfgeist auf dem Platz bekannt. Er gilt vielen Beobachtern als einer der besten defensiven Grundlinienspieler aller Zeiten und führte die springende beidhändige Rückhand ein.

Geboren: 22. Februar 1972
Geburtsort: Hoboken, New Jersey, USA
Alter: 49 Jahre


Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Ratte
Sternzeichen: Fische

Eheleben

  • 2008-10-18 Tennisspieler Michael Chang (35) heiratet Tennisspielerin Amber Liu (24) in der Lake Hills Community Church in Laguna Hills, Kalifornien

Historische Ereignisse

  • 1987-09-01 Der 15-jährige US-amerikanische Tennisspieler Michael Chang gewinnt als jüngster Mann ein Match bei den US Open, als er in der Eröffnungsrunde den Australier Paul McNamee in 4 Sätzen besiegt
  • 1989-06-11 French Open Herren-Tennis: Der Amerikaner Michael Chang gewinnt den Grand-Slam-Titel seiner Karriere; schlägt Stefan Edberg von Schweden 6-1, 3-6, 4-6, 6-4, 6-2; mit 17 Jahren und 110 Tagen der jüngste Mann, der einen Grand-Slam-Einzeltitel gewonnen hat
  • 1992-09-12 Stefan Edberg schlägt Michael Chang 6-7, 7-5, 7-6, 5-7, 6-4 im längsten Match in der Geschichte der US Open (5 Stunden, 26 Minuten)
  • 1995-06-11 French Open Herren-Tennis: Thomas Muster of Austria schlägt den Amerikaner Michael Chang 7-5, 6-2, 6-4 um seinen einzigen Major-Single-Titel
  • 1995-11-19 Heimliebling Boris Becker gewinnt seinen dritten und letzten ATP Tour World Championship Tennistitel mit einem 7-6, 6-0, 7-6 Sieg über den Amerikaner Michael Chang in Frankfurt, Deutschland
  • 1996-01-28 Australian Open Herren-Tennis: Boris Becker of Germany gewinnt seinen sechsten und letzten Grand-Slam-Titel seiner Karriere; schlägt den Amerikaner Michael Chang 6-2, 6-4, 2-6, 6-2
  • 1996-09-08 US Open Herren-Tennis: Pete Sampras behält seinen Titel; schlägt seinen US-Amerikaner Michael Chang 6-1, 6-4, 7-6

Berühmte Tennisspieler