Schauspielerin Natasha Lyonne

Beruf: Darstellerin

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Am bekanntesten für ihre Rollen in den Netflix-Produktionen 'Orange is the New Black' (2013-19), für die sie für einen Emmy nominiert wurde, und für 'Russian Doll' (2019), die Lyonne ebenfalls mitgestaltet hat Amy Pöhler und Leslye Headland. Lyonne schrieb, produzierte und führte auch Regie bei „Russian Doll“, das anschließend für 15 Emmy Awards nominiert wurde.

Lyonnes Karriere begann im Alter von sechs Jahren im Showbusiness und vor 'Orange is the New Black' hatte Lyonne Rollen in Filmen wie der Filmreihe American Pie und Woody Allen 'Jeder sagt, ich liebe dich' (1996).

Geboren: 4. April 1979
Geburtsort: NYC, New York, USA
Alter: 42 Jahre

Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Ziege/Schaf
Sternzeichen: Widder

Historische Ereignisse

  • 09.07.1999 erscheint der Coming-of-Age-Film 'American Pie' unter der Regie von Paul Weitz mit Jason Briggs, Eugene Levy und einem Ensemble
  • 11.07.2013 'Orange Is the New Black' feiert auf Netflix Premiere mit Taylor Schilling in der Hauptrolle, die erste Serie, die für den Emmy-Preis für Comedy und Drama nominiert wurde
  • 19.06.2014 4. Critics' Choice Television Awards: Orange Is the New Black gewinnt Beste Comedy-Serie, Breaking Bad gewinnt Beste Drama-Serie

Berühmte Schauspielerinnen