Bushranger und Outlaw Ned Kelly

Vollständiger Name: Edward Kelly
Beruf: Bushranger und Verbieten

Staatsangehörigkeit: australisch

Warum berühmt: Anführer der Kelly-Bande, berüchtigt für Raubüberfälle und Polizeischießereien im 19. Jahrhundert. Sein Wagemut und seine Bekanntheit machten ihn zu einer ikonischen Figur in der australischen Geschichte, Folklore, Literatur, Kunst und Film.

Sein Vermächtnis ist umstritten; einige betrachten ihn als Volkshelden und Australiens Äquivalent zu Robin Hood, andere halten ihn für einen mörderischen Bösewicht.

Geburtsort: Beveridge, Victoria, Australien

Gestorben: 11. November 1880
Todesursache: Ausführung von hängend


Historische Ereignisse

  • 1880-06-28 Der australische Bushranger Ned Kelly wird in Glenrowan gefangen genommen

Biografien und Quellen



Berühmte Gesetzlose