Golfer Payne Stewart

Vollständiger Name: William Payne Stewart
Beruf: Golfspieler

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Gewann 11 PGA-Tour-Events, darunter drei große Meisterschaften: die PGA-Meisterschaft 1989, die U.S. Open 1991 und die U.S. Open 1999.

Als beliebter Golfer bei Zuschauern war Payne für seine unverwechselbare Kleidung bekannt.

Geboren: 30. Januar 1957
Geburtsort: Springfield, Missouri, USA

Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Affe
Sternzeichen: Wassermann

Gestorben: 25. Oktober 1999 (Alter 42)
Todesursache: Flugzeugabsturz

Historische Ereignisse

  • 1985-07-21 British Open Men's Golf, Royal St George's GC: Der Schotte Sandy Lyle gewinnt seinen einzigen Open-Titel mit einem Schlag vor dem Zweitplatzierten Payne Stewart; letzte Veranstaltung mit Double Cut (nach 36 und 54 Löchern), eingeführt 1968
  • 1989-08-13 PGA Championship Men's Golf, Kemper Lakes GC: Payne Stewart gewinnt den ersten von 3 Major-Titeln von Andy Bean, Mike Reid & Curtis Strange
  • 1990-07-22 British Open Men's Golf, St Andrews: Engländer Nick Faldo gewinnt den 2. seiner 3 Open Championships mit 5 Schlägen vor den Zweitplatzierten Mark McNulty & Payne Stewart
  • 1991-06-17 US Open Golf, Hazeline National GC: Payne Stewart gewinnt ein Montags-Playoff mit dem Champion von 1987, Scott Simpson
  • 1991-12-01 Die amtierende US-Open-Siegerin Payne Stewart gewinnt nur 1 Loch, behauptet aber das Skins Game in La Quinta und stellt dabei einen Rekord auf; 3-Fuß Birdie Putt am 14. Loch bringt 8 Skins im Wert von $260.000; Rekord für das meiste Geld, das an 1 Loch gewonnen wurde
  • 1993-06-20 US Open Men's Golf, Baltusrol GC: Lee Janzen spielt alle 4 Runden Golf unter 70, um den Turnierrekord zu brechen und den ersten seiner 2 Open-Titel zu gewinnen, 2 Schläge vor Payne Stewart
  • 1998-06-21 US Open Men's Golf, Olympic Club, SF: Lee Janzen erholt sich von 7 Schlägen Defizit und gewinnt seinen zweiten Open-Titel, 1 Schlag vor dem Zweitplatzierten Payne Stewart
  • 1999-06-20 US Open Men's Golf, Pinehurst CC: Payne Stewart gewinnt seinen 2. Open-Titel mit einem Schlag von Phil Mickelson

Berühmte Golfer