NFL-Quarterback Peyton Manning

Beruf: NFL-Quarterback

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Als fünfmaliger MVP der Liga spielte er von 1998 bis 2011 14 Saisons für die Indianapolis Colts, bevor er bei den Denver Broncos unterschrieb.

Manning gewann 2006 den Super Bowl, gewann 5 AP NFL MVP Awards und stellte zahlreiche Rekorde auf der Quarterback-Position auf.

Geboren: 24. März 1976
Geburtsort: New Orleans, Louisiana, USA
Alter: 45 Jahre

Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Drache
Sternzeichen: Widder

Eheleben

  • 17.03.2001 NFL-Quarterback Peyton Manning (24) heiratet Ashley Thompson in Memphis, Tennessee

Historische Ereignisse

  • 1998-04-18 NFL Draft: Tennessee Quarterback Peyton Manning erster Pick von Indianapolis Colts
  • 02.03.2004 Indianapolis Colts unterzeichnen Quarterback Peyton Manning zu einem 7-Jahres-Vertrag über 98 Millionen US-Dollar mit einem Bonus von 34,5 Millionen US-Dollar; bisher größtes Paket in der NFL
  • 2005-02-13 NFL Pro Bowl, Aloha Stadium, Honolulu, HI: AFC schlägt NFC, 38-27; MVP: Peyton Manning, Indianapolis Colts, QB, HI
  • 2007-02-04 Super Bowl XLI, Dolphin Stadium, Miami Gardens, Miami, FL: Indianapolis Colts schlagen Chicago Bears, 29-17; MVP: Peyton Manning, Indianapolis, QB
  • 2014-02-01 Denver Broncos Quarterback Peyton Manning wird Allzeit-Rekordhalter für MVP-Trophäen und gewinnt seinen 5. Platz bei den NFL Honors in New York; auch Offensivspieler des Jahres 2013
  • 07.03.2016 Peyton Manning gibt seinen Rücktritt von den Denver Broncos und der NFL bekannt

Berühmte NFL-Spieler