Diktator und revolutionärer Pol Pot

Vollständiger Name: Saloth Sar
Beruf: Diktator und Revolutionär


Staatsangehörigkeit: Kambodschanisch

Warum berühmt: Als Anführer der Roten Khmer regierte Pol Pot Kambodscha von 1975 bis 1979. In dieser kurzen Zeit tötete sein totalitäres Regime schätzungsweise 1 bis 3 Millionen Kambodschaner – oder ein Viertel der Bevölkerung – viele auf den berüchtigten „Killing Fields“.

Seine Regierung startete ein Massenkollektivierungsprogramm, bei dem die Bewohner der Städte Kambodschas gezwungen wurden, in Massen auf dem Land zu arbeiten.

Geboren: 19. Mai 1925
Geburtsort: Prek Sbauv, Kampong Thom, Kambodscha


Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Ochse
Sternzeichen: Stier

Gestorben: 15. April 1998 (Alter 72)
Todesursache: Umstritten

Eheleben

  • 1956-07-14 30. Premierminister von Kambodscha Pol Pot (31) heiratet Khieu Ponnary

Historische Ereignisse

  • 1997-06-10 Pol Pot, der Anführer der Roten Khmer, befiehlt die Tötung seines Verteidigungschefs Son Sen und von elf Familienmitgliedern von Sen, bevor Pol Pot aus seiner nördlichen Festung flieht

Berühmte Diktatoren

Berühmte Revolutionäre