Musiker Ray Charles

Vollständiger Name: Ray Charles Robinson
Beruf: Musiker

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Professionell als Ray Charles bekannt, half er mit Hits wie 'Hit the Road, Jack', 'Georgia on My Mind' und 'I Can't Stop Loving You' den Weg in die Soulmusik.

Ray begann im Alter von vier oder fünf Jahren sein Augenlicht zu verlieren und war im Alter von sieben Jahren völlig blind, anscheinend aufgrund eines Glaukoms.

Unter Freunden und Musikerkollegen zog er es vor, 'Brother Ray' genannt zu werden, wurde aber oft als 'The Genius' bezeichnet.

Geboren: 23. September 1930
Geburtsort: Albany, Georgia, USA

Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Pferd
Sternzeichen: Waage

Gestorben: 10. Juni 2004 (im Alter von 73)
Todesursache: Leber erkrankung

Eheleben

  • 1951-07-31 Musiker Ray Charles (20) heiratet Eileen Williams in Georgia
  • 1955-04-05 Der amerikanische Musiker Ray Charles (24) heiratet Della Beatrice Howard

Historische Ereignisse

  • 1960-11-14 Ray Charles' Single 'Georgia On My Mind' erreicht Platz 1
  • 1961-04-12 3. Grammy Awards: Theme From a Summer Place, Ray Charles gewinnt 4
  • 1962-06-02 Ray Charles' Cover von Don Gibsons 'I Can't Stop Loving You' von seinem einflussreichen Crossover-Album 'Modern Sounds in Country and Western Music' landet auf Platz 1 der Billboard
  • 1979-04-24 US-Bundesstaat Georgia ernennt Ray Charles' Interpretation von 'Georgia On My Mind' (geschrieben von Hoagy Carmichael) als offizielles Staatslied
  • 1980-06-20 Musikalische Komödie 'Blues Brothers' mit Dan Aykroyd und John Belushi und mit Auftritten von Aretha Franklin ; Taxi Calloway; und Ray Charles öffnet in 594 Kinos
  • 1986-01-23 Antrittskurs der Rock and Roll Hall of Fame-Anwärter: Chuck Berry ; James Brown ; Ray Charles; Sam Cooke; Fette Domino ; Die Everly-Brüder; Buddy Holly ;. Jerry Lee Lewis ; Elvis Presley ; Kleiner Richard ; Robert Johnson ; Jimmie Rodgers ; Jimmy Yancey; Alan befreit; John Hammond; und Sam Phillips
  • 2005-08-26 US Postal Service tauft eine Einrichtung in Los Angeles als 'The Ray Charles Station'

Berühmte Musiker