World War I Fighter Ace The Red Baron

Vollständiger Name: Manfred von Richthofen
Beruf: Kämpfer-Ass des Ersten Weltkriegs


Staatsangehörigkeit: Deutsch

Warum berühmt: Deutsches Jagd-Ass aus dem Ersten Weltkrieg, dem 80 Luftkampf-Kills zugeschrieben werden.

Richthofen gilt als das beste Jagd-Ass des Krieges. Er wurde von seinen Feinden weithin respektiert und galt 1918 in Deutschland als Nationalheld.

Die Geschichte hat 'The Red Baron' als einen der besten Jagdflieger aller Zeiten aufgezeichnet und so wurde er zum Thema verschiedener Bücher, Lieder und Filme.

Geboren: 2. Mai 1892
Geburtsort: Breslau, Polen, Deutsches Reich


Generation: Verlorene Generation
Sternzeichen: Stier

Gestorben: 21. April 1918 (im Alter von 25)
Todesursache: Gefallen als sein Flugzeug war Schuss Nieder

Historische Ereignisse

  • 1916-09-17 WWI Flieger-Ass Der Rote Baron der deutschen Luftstreitkräfte gewinnt seinen ersten Luftkampf in der Nähe von Cambrai, Frankreich
  • 1918-04-20 Manfred von Richthofen, alias The Red Baron, erschießt sein 79. und 80. Opfer und feiert damit seine letzten Siege vor seinem Tod am nächsten Tag
  • 1918-04-21 Erster Weltkrieg: Deutsches Jagd-Ass Baron Manfred von Richthofen 'The Red Baron', abgeschossen und getötet über Vaux-sur-Somme in Frankreich, kanadischer Pilot Arthur Roy Brown mit dem Kill gutgeschrieben

Berühmte Deutsche