Industrieller und Erfinder Richard Arkwright

Beruf: Industrieller und Erfinder


Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Arkwright war einer der Pioniere der industriellen Revolution, ihm wird zugeschrieben, dass er die Spinnmaschine erfunden hat, mit der Fäden mechanisiert und industriell gesponnen werden konnten.

Arkwright war auch für die Erfindung einer verbesserten Karde verantwortlich.

Seine organisatorischen Fähigkeiten in seiner Baumwollspinnerei in Cromford in Derbyshire, England, mit zwei 12-Stunden-Schichten und Vorschriften für die Arbeiter bedeuteten, dass Arkwright im Wesentlichen das moderne Fabriksystem schuf.

Geboren: 23. Dezember 1732
Geburtsort: Preston, Lancashire, England
Sternzeichen: Steinbock


Gestorben: 3. August 1792 (Alter 59)

Historische Ereignisse

  • 1775-12-16 Der Engländer Richard Arkwright erhält ein Patent für seine Karde für den Einsatz in Baumwollspinnereien
  • 1790-12-20 Erste erfolgreiche US-Baumwollfabrik beginnt mit dem Spinnen von Garn in Pawtucket, Rhode Island, gebaut von Samuel Slater nach dem Entwurf von Richard Arkwright

Berühmte Industrielle

Berühmte Erfinder