König von England Richard III

Beruf: König von England


Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Richard, der letzte König des Hauses York und aus der Plantagenet-Dynastie, wurde in den Rosenkriegen besiegt und ist vielleicht am besten als Protagonist von . bekannt William Shakespeare 's Stück Richard III, in dem er als dunkler und verdrehter Monarch dargestellt wird.

Bevor er den Thron bestieg, wurde Richard als Lord Protector über Edward V. eingesetzt, der damals 12 Jahre alt war. Obwohl Edwards Krönung geplant war, wurde die Ehe seiner Eltern für bigam erklärt, die Krönung wurde annulliert und er wurde für unehelich erklärt und war daher nicht in der Lage, den Thron zu besteigen. Edward und sein jüngerer Bruder Richard, Duke of York, wurden im Tower of London eingesperrt und nie wieder gesehen, möglicherweise auf Befehl von Richard III., der den Thron für sich selbst bestieg, ermordet.

Seine Herrschaft war kurz. Die unsichere und zweideutige Art und Weise, wie Richard den Thron bestieg, führte zu einem neuen Ausbruch der Rosenkriege zwischen dem Haus York und dem Haus Tudor (das Haus Lancaster war durch den Krieg ausgestorben). Henry Stafford, Duke of Buckingham, versuchte 1483, Richard III. zu stürzen , was ihn zum letzten englischen Monarchen machte, der in der Schlacht starb, und markierte das Ende des Mittelalters in England. Henry Tudor folgte ihm als Henry VII.

Im Jahr 2012 wurden seine sterblichen Überreste ausgegraben, identifiziert und später am 26. März 2015 in der Kathedrale von Leicester umgebettet. Während er in der populären Vorstellung als machiavellistischer Charakter der List und Rücksichtslosigkeit bleibt, waren viele zeitgenössische Quellen viel positiver über seinen Charakter und seine Herrschaft.

Geboren: 2. Oktober 1452
Geburtsort: Schloss Fotheringhay, Northamptonshire, England
Sternzeichen: Waage


Gestorben: 22. August 1485 (Alter 32)
Todesursache: Getötet in der Schlacht von Bosworth Field von den Truppen von Henry Tudor

Historische Ereignisse

  • 1483-06-26 Herzog von Gloucester wird als König Richard III. von England erfolgreich, nachdem das Parlament Edward V für unehelich erklärt hat
  • 1483-07-06 Richard III wird zum König von England gekrönt, nachdem er Edward V . abgesetzt hat
  • 1485-08-22 Schlacht von Bosworth Field: Henry Tudors Truppen besiegen den englischen König Richard III. während der letzten Schlacht in den Rosenkriegen. Richard wird getötet, der letzte englische Monarch, der im Kampf starb.
  • 12.09.2012 Bagger geben bekannt, dass sie möglicherweise die Überreste von König Richard III. von England unter einem Parkplatz in Leicester gefunden haben
  • 26.03.2015 Richard III. von England (1452-1485) wird in der Kathedrale von Leicester in England umgebettet, nachdem er 2012 unter einem Parkplatz in Leicester entdeckt wurde

Berühmte Könige