Baseballspieler Richie Ashburn

Vollständiger Name: „Putt-Putt“, „The Tilden Flash“ und „Whitey“
Beruf: Baseballspieler


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Als Outfielder für die Philadelphia Phillies und erfahrener Sportcaster ist Ashburn eine der beliebtesten Sportfiguren in der Geschichte Philadelphias.

1995 wurde er in die National Baseball Hall of Fame aufgenommen.

Geboren: 19. März 1927
Geburtsort: Tilden, Nebraska, USA


Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Kaninchen
Sternzeichen: Fische

Gestorben: 9. September 1997 (im Alter von 70)
Todesursache: Herzinfarkt

Historische Ereignisse

  • 1948-06-05 Phillies Richie Ashburn setzt NL Rookie Consecut Hitting Streak bei 23
  • 1954-09-08 Phillies Richie Ashburn foult mit einem 3-2 Count die nächsten 14, dann geht er
  • 1957-08-17 Baseballspieler Richie Ashburn foult und schlägt Fan Alice Roth zweimal im selben Spiel beim Fledermausspiel für die Philadelphia Phillies, der erste Treffer bricht ihr die Nase, der zweite trifft sie auf der Trage
  • 1995-07-30 Richie Ashburn und Mike Schmidt Betreten Sie die Hall of Fame des Baseballs

Berühmte Baseballspieler