Baseballspieler Roberto Clemente

Beruf: Baseballspieler


Staatsangehörigkeit: puertorikanisch

Warum berühmt: Pittsburgh Piraten-Baseballspieler, der bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam.

Geboren: 18. August 1934
Geburtsort: Carolina, Puerto Rico


Generation: Stille Generation
Chinesisches Sternzeichen: Hund
Sternzeichen: Löwe

Gestorben: 31. Dezember 1972 (im Alter von 38)
Todesursache: Flugzeugabsturz

Eheleben

  • 1964.11.14 MLB rechter Feldspieler Roberto Clemente (30) heiratet Vera Zabala in der Kirche San Fernando in Carolina

Historische Ereignisse

  • 1958-09-08 Pirate Roberto Clemente stellt modernen Rekord von 3 Triples in einem Spiel auf
  • 1966-11-16 Pittsburgh Pirates Outfielder Roberto Clemente wird NL MVP
  • 1970-08-23 Roberto Clemente stellt seinen Rekord zum zweiten Mal in Folge mit 5 Treffern zusammen
  • 1971-09-01 Pittsburgh Pirates starten die vermutlich erste komplett schwarze Aufstellung (darunter mehrere Latinos) in der MLB-Geschichte‚ beim 10-7-Sieg gegen Philadelphia Phillies; umfasst zukünftige Hall of Famers Roberto Clemente und Willie Stargell
  • 1971-10-17 Baseball World Series: Pittsburgh Pirates schlagen Baltimore Orioles mit 2:1 im Memorial Stadium, um die Meisterschaft zu gewinnen. 4-3; MVP: Piraten-Outfielder Roberto Clemente
  • 1972-09-30 Pittsburghs Right Fielder Roberto Clemente verdoppelt Mets' Jon Matlack und wird der 11. MLB-Spieler, der 3000 Hits verzeichnet, als die Pirates NY 5-0 schlagen
  • 1973-03-20 Pittsburgh Pirates Right Fielder Roberto Clemente wird 11 Wochen nach seinem Tod bei einem Flugzeugabsturz in die Hall of Fame des Baseballs gewählt
  • 1973-04-06 Roberto Clemente Day, Pirates ziehen seine #
  • 1973-08-06 Roberto Clemente, Warren Spahn , Billy Evans, Monte Irvin, Mickey Welch und George 'High Pockets' Kelly werden in die Baseball Hall of Fame, Cooperstown, NY, aufgenommen

Berühmte Baseballspieler