Vollständiger Name: Ronald Ames Guidry
Beruf: Baseball-Werfer

Staatsangehörigkeit:

Warum berühmt: Ron Guidry ist ein ehemaliger amerikanischer Baseball-Profi, der 14 Saisons in der MLB spielte, alle für die New York Yankees (1975-88).

1977 und 1978 war er Mitglied der Yankees-Teams, die die World Series gewannen und gewann die American League Cy Young Auszeichnung 1978 mit 25-3 Rekord.

Guidry gewann auch 5 Gold Glove Awards und trat in 4 All-Star-Spielen auf. Er diente auch als Kapitän der Yankees 1986-88 und war von 2006-07 Pitching Coach.

Er beendete seine Karriere mit einem 170-91 Win-Loss-Rekord mit einem verdienten Laufdurchschnitt von 3,29 mit 1.778 Strikeouts.

Geboren: 28. August 1950
Geburtsort: Lafayette, Louisiana, USA
Alter: 71 Jahre

Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Tiger
Sternzeichen: Jungfrau


Historische Ereignisse

  • 1977-06-16 Ron Guidrys erstes komplettes Spiel, 7-0 über KC Royals
  • 1977-08-28 NY Yankee Ron Guidry trifft auf nur 28 Männer und besiegt die Texas Rangers 1-0
  • 1978-06-17 Ron Guidry stellt Yankee-Rekord mit 18 Strike-Outs auf
  • 1978-07-02 MLB-Pitcher Ron Guidry schlägt Detroit mit 3:2 für einen NY Yankee-Rekord mit 13:0 zum Saisonstart
  • 1978-09-24 Ron Guidry schlägt Cleveland 4-0 und erhöht seinen Rekord auf 23-3 ERA 1,74
  • 1978-10-02 NY Yankees gewinnen den dritten AL East-Titel in Folge gegen Boston Red Sox, 5-4 in einem dramatischen Einzel-Playoff-Spiel; Ron Guidry gewinnt #25, unterstützt von Bucky Dents 3-Run-Homer
  • 1989-07-12 NY Yankee Pitching großartiger Ron Guidry geht in den Ruhestand (170-91 .651, 3.29 ERA)

Biografien und Quellen



Berühmte Baseballspieler