Der französische Entdecker Samuel de Champlain

Beruf: Französisch Forscher

Staatsangehörigkeit: Französisch

Warum berühmt: Gründung von Neufrankreich und Quebec City. Erstellt die erste genaue Karte der kanadischen Küste und half bei der Gründung zahlreicher Siedlungen.

Geboren: 3. Juli 1567
Geburtsort: Hiers-Brouage oder La Rochelle, Frankreich
Sternzeichen: Krebs

Gestorben: 25. Dezember 1635 (im Alter von 68)
Todesursache: Schlaganfall

Historische Ereignisse

  • 1608-07-03 Samuel de Champlain gründet die Stadt Quebec
  • 1609-07-29 Samuel de Champlain erschießt und tötet zwei Häuptlinge der Irokesen in Ticonderoga, New York, was die Bühne für die französisch-irokesischen Konflikte für die nächsten 150 Jahre schafft
  • 1610-06-19 Samuel de Champlain und seine französische Armee besiegen die Mohawk in der Schlacht von Sorel in Neufrankreich, dem heutigen Sorel-Tracy, Quebec
  • 1616-07-11 Samuel de Champlain kehrt nach Quebec zurück.
  • 1633-03-01 Samuel de Champlain übernimmt im Namen von Kardinal Richelieu seine Rolle als Kommandant von Neufrankreich.

Berühmte Entdecker