Bühnen- und Filmschauspielerin Sarah Bernhardt

Vollständiger Name: Henriette-Rosine Bernard
Beruf: Bühne und Film Darstellerin

Staatsangehörigkeit: Französisch

Warum berühmt: Bernhardt war eine französische Bühnenschauspielerin, die für ihre Rollen in den beliebtesten französischen Theaterstücken des 19. und 20. Jahrhunderts bekannt war – z. B. „La Dame Aux Camelias“ und „Ruy Blas“.

Sie war eine der ersten großen Schauspielerinnen, die in Kinofilmen mitwirkte, beispielsweise in dem zweiminütigen Film „Le Duel d'Hamlet“ von Clément Maurice.

Der zweite Film, in dem sie mitspielte, war 'La Tosca' von 1908, der seitdem verschollen ist.

Geboren: 22. Oktober 1844
Geburtsort: Paris, Frankreich
Sternzeichen: Waage

Gestorben: 26. März 1923 (im Alter von 78)
Todesursache: Urämie ( Nierenversagen )

Historische Ereignisse

  • 1880-11-08 Die französische Schauspielerin Sarah Bernhardt gibt ihr US-Debüt im New Yorker Booth Theatre
  • 1882-12-11 Victorien Sardous Theaterstück 'Fedora' mit Sarah Bernhardt wird in Paris uraufgeführt

Berühmte Schauspielerinnen