Premierminister von Australien Scott Morrison

Beruf: Premierminister von Australien

Staatsangehörigkeit: australisch

Warum berühmt: Morrison wurde 2018 Vorsitzender der Liberalen Partei, nachdem Premierminister Malcolm Turnbull fiel einer Führungsaufgabe, woraufhin Morrison als Premierminister vereidigt wurde und die Liberale Partei bei den Wahlen 2019 zu einem weiteren Sieg führte. Vor seiner Tätigkeit in der Politik arbeitete er im neuseeländischen Amt für Tourismus und Sport, dann als Geschäftsführer von Tourism Australia.

Während der Abbott-Regierung war er nach den Wahlen 2013 Minister für Einwanderung und Grenzschutz. Während dieser Zeit leitete er die Operation Sovereign Borders, die der zunehmenden illegalen Einwanderung nach Australien ein starkes Gesicht gab.

Unter Morrisons Regierung haben sich die Beziehungen zu China verschlechtert – insbesondere nachdem ein chinesischer Diplomat eine künstlerische Darstellung eines australischen Kindes veröffentlicht hatte, das einem afghanischen Kind ein blutiges Messer an die Kehle hält, und sich auf den Brereton-Bericht bezog. Morrison bezeichnete das Bild als „abstoßend“ und forderte eine offizielle Entschuldigung von der chinesischen Regierung, die diese Bitte am nächsten Tag ablehnte.

Geboren: 13. Mai 1968
Geburtsort: Waverley, Syndey, New South Wales, Australien
Alter: 53 Jahre

Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Affe
Sternzeichen: Stier

Historische Ereignisse

  • 24.08.2018 Scott Morrison wird Premierminister von Australien, nachdem er Peter Dutton in einem Führungskampf besiegt hat und ersetzt Malcolm Turnbull
  • 2018-10-22 Der australische Premierminister Scott Morrison entschuldigt sich öffentlich bei den Opfern des sexuellen Missbrauchs von Kindern in Einrichtungen
  • 2019-02-18 Australische politische Parteien wurden von einem 'anspruchsvollen Staatsschauspieler' gehackt, sagt Premierminister Scott Morrison, nur wenige Monate vor den Parlamentswahlen
  • 18.05.2019 Australische Bundeswahlen von Scott Morrisons Koalitionsregierung überraschend gewonnen
  • 20.09.2019 Der australische Premierminister Scott Morrison wird vom US-Präsidenten zu einem einwöchigen Besuch im Weißen Haus begrüßt Donald Trump
  • 04.01.2020 Die Zahl der Todesopfer bei Buschbränden in Australien erreicht 23, als PM Scott Morrison unter Kritik an seiner Führung ankündigt, dass nationale Verteidigungskräfte eingesetzt werden, um die mehr als 200 Brände zu bekämpfen
  • 19.06.2020 Australische Regierung und Unternehmen erleiden laut Premierminister Scott Morrison einen monatelangen staatlichen Cyberangriff

Berühmte australische Premierminister