Der israelische Staatsmann Shimon PeresMichail / Shutterstock.com

Beruf: israelischer Staatsmann

Staatsangehörigkeit: israelisch

Warum berühmt: Der 9. Präsident Israels (2007-2014), Peres war auch zweimal israelischer Premierminister und zweimal Interims-Premierminister.

In seiner fast 70-jährigen politischen Karriere war Peres Mitglied von 12 israelischen Kabinetten.

Mit den Führern der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) Yitzhak Rabin und Yasser Arafat , erhielt Peres 1994 den Friedensnobelpreis für die Friedensgespräche, die zum Oslo-Abkommen führten. Peres war damals israelischer Außenminister.

Geboren: 2. August 1923
Geburtsort: Vishnyeva, Weißrussland

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Schwein
Sternzeichen: Löwe

Gestorben: 28. September 2016 (im Alter von 93)
Todesursache: Schlaganfall

Historische Ereignisse

  • 1977-04-22 Shimon Peres wird der 8. Premierminister von Israel
  • 1984-09-13 Shimon Peres bildet mit Likud . israelische Regierung
  • 1986-01-19 Israels Premier Shimon Peres besucht die Niederlande
  • 1986-07-23 marokkanischer König Hassan II trifft sich mit dem israelischen Premierminister Shimon Peres
  • 1986-09-11 Ägyptischer Präsident Hosni Mubarak empfängt den israelischen Ministerpräsidenten Shimon Peres
  • 1986-10-10 Shimon Peres tritt als israelischer Premierminister zurück
  • 1993-09-13 Öffentliche Enthüllung des Oslo-Abkommens, eines von Norwegen initiierten israelisch-palästinensischen Friedensabkommens, unterzeichnet vom israelischen Außenminister Shimon Peres und einem PLO-Beamten Mahmoud Abbas
  • 1994-10-14 Friedensnobelpreis verliehen an Yasser Arafat , Yitzhak Rabin und Shimon Peres
  • 1994-12-10 Friedensnobelpreis verliehen an Yitzhak Rabin , Shimon Peres und Yasser Arafat
  • 1995-12-12 Der israelische Premierminister Shimon Peres spricht vor beiden Häusern des US-Kongresses

Berühmte israelische Premierminister