Mittel-/Weltergewichts-Boxer Sugar Ray Robinson

Beruf: Boxer im Mittel-/Weltergewicht

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Einer der größten Boxer aller Zeiten, der von 1946 bis 1951 den Weltmeistertitel im Weltergewicht hielt.

Auch veranlasste Sportjournalisten, die „Pfund-für-Pfund“-Rangliste des Boxens zu erstellen.

Geboren: 3. Mai 1921
Geburtsort: Ailey, Georgia, USA

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Hahn
Sternzeichen: Stier

Gestorben: 12. April 1989 (Alter 67)
Todesursache: Alzheimer-Krankheit

Eheleben

  • 1944-05-29 Boxmeister Sugar Ray Robinson (23) heiratet Edna Mae Holly
  • 1965-05-25 Boxmeister Sugar Ray Robinson (44) heiratet Millie Bruce in Los Angeles

Historische Ereignisse

  • 1943-02-05 Jake LaMotta besiegt den zukünftigen Boxweltmeister mit mehreren Gewichten Sugar Ray Robinson durch einstimmige Punkteentscheidung in Detroit in der 2. ihrer 6 Sitzungen; sein einziger Gewinn aus ihrer Rivalität; Robinsons erste Niederlage in seinen ersten 40 Profikämpfen
  • 1950-08-25 Zucker Ray Robinson KOs Jose Basora gewinnt Boxtitel im Mittelgewicht
  • 1951-02-14 Zucker Ray Robinson Niederlagen Jake LaMotta & holt den Titel im Mittelgewicht
  • 1957-01-02 In der ersten von 4 Begegnungen zwischen den Kämpfern gewinnt Gene Fullmer den Weltmeistertitel im Boxen im Mittelgewicht mit einer 15-Runden-einstimmigen Entscheidung über Sugar Ray Robinson im New Yorker Madison Square Garden
  • 1958-03-25 Zucker Ray Robinson ist der erste Boxchampion, der 5 Mal gewinnt

Berühmte Boxer