Romanautor Terry PratchettMichal Kalasek / Shutterstock.com

Beruf: Romanschriftsteller

Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Pratchett war Autor von Fantasy-Romanen, insbesondere von komischen Werken, der vor allem für seine 'Discworld'-Reihe mit etwa 40 Bänden bekannt wurde.

Pratchett hatte zum Zeitpunkt seines Todes weltweit mehr als 85 Millionen Bücher in 37 Sprachen verkauft. Er war auch der britische Bestsellerautor der 1990er Jahre.

Geboren: 28. April 1948
Geburtsort: Beaconsfield, Buckinghamshire, England

Generation: Babyboomer
Chinesisches Sternzeichen: Ratte
Sternzeichen: Stier

Gestorben: 12. März 2015 (im Alter von 66 Jahren)
Todesursache: Alzheimer-Krankheit

Artikel und Fotos

  • „Splendid Achievement“ wird zur „Road To Hell“

    Londons Orbitalstraße, die M25, wurde von Premierministerin Margaret Thatcher bei ihrer Eröffnung an diesem Tag als großartige Leistung gefeiert. Aber es entwickelte sich bald ein anderer Spitzname...
    29. Oktober 1986

Historische Ereignisse

  • 1983-11-24 'The Color of Magic' von Terry Pratchett, herausgegeben von Colin Smythe in Großbritannien, 1. Buch der Discworld-Reihe
  • 2009-02-18 Der englische Fantasy-Autor Terry Pratchett wird von Queen zum Ritter geschlagen Elizabeth II im Buckingham Palace
  • 27.08.2015 'The Shepherd's Crown' von Terry Pratchett, erschienen bei Doubleday, 5 Monate nach dem Tod des Autors, letztes Buch der Discworld-Reihe
  • 2017-08-30 Die unvollendeten Werke des verstorbenen Autors Terry Pratchett wurden von einer Dampfwalze nach seinen Anweisungen zerstört

Zitate von Terry Pratchett

  • 'Das Problem mit der Offenheit besteht natürlich darin, dass die Leute darauf bestehen, mitzukommen und zu versuchen, Dinge hineinzubringen.'


Berühmte Schriftsteller