Maler Thomas Eakins

Beruf: Maler

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Weithin anerkannt als einer der wichtigsten Künstler der amerikanischen Kunstgeschichte. Er malte mehrere hundert Porträts, meist von Freunden, Familienmitgliedern oder Prominenten, von denen viele einen Überblick über das intellektuelle Leben Philadelphias im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert geben.

Geboren: 25. Juli 1844
Geburtsort: Philadelphia, Pennsylvania, USA
Sternzeichen: Löwe

Gestorben: 25. Juni 1916 (im Alter von 71)

Eheleben

  • 1884-01-19 Der Maler Thomas Eakins (39) heiratet die Malerin und Fotografin Susan Macdowell (32) in einer Quäkerzeremonie

Historische Ereignisse

  • 1886-02-13 Der Maler Thomas Eakins tritt von der Philadelphia Academy of Art zurück, nachdem er um die Verwendung männlicher Akte in einem Kunststudentenkurs kontrovers diskutiert hatte

Berühmte Maler