Erfinder Thomas Edison

Beruf: Erfinder

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Ein produktiver Erfinder, dessen Entdeckungen das Leben für immer veränderten und das elektrische Zeitalter einleiteten.

Zu seinen Erfindungen gehörten der Phonograph, die Glühbirne, die Elektrizitätsindustrie und der Kinofilm. Er hält unglaubliche 1.093 US-Patente in seinem Namen.

Seine Leidenschaft für Gleichstrom (DC) über Westinghouses Wechselstrom (AC) führte zu einem 'Krieg der Ströme', den Edison weitgehend verlor.

Als AC seinen Marktanteil erhöhte, wurde Edison 1892 aus seinem eigenen Unternehmen gedrängt. Der Finanzier J.P. Morgan plante dann eine Fusion von Edison General Electric mit Thomson-Houston, wodurch der Industriegigant General Electric entstand.

Geboren: 11. Februar 1847
Geburtsort: Mailand, Ohio, USA
Sternzeichen: Wassermann

Gestorben: 18. Oktober 1931 (Alter 84)
Todesursache: Diabetes Komplikationen

Artikel und Fotos

Eheleben

  • 1871-12-25 Erfinder Thomas Edison (24) heiratet 1. Frau Mary Stilwell (16)
  • 1886-02-24 Erfinder Thomas Edison (38) heiratet zweite Frau Mina Miller (20) in Akron, Ohio

Historische Ereignisse

  • 1869-06-01 Thomas Edison erteilt sein erstes Patent für den Electric Vote Recorder (US-Patent 90,646)
  • 1876-08-08 Thomas Edison erhält das Patent für Autographisches Drucken (US-Patent 180,857)
  • 1877-08-12 Thomas Edison stellt das erste Modell für den Phonographen fertig, ein Gerät, das Ton auf Alufolienzylinder aufzeichnet
  • 1877-11-29 US-Erfinder Thomas Edison demonstriert zum ersten Mal seinen handkurbelten Phonographen
  • 1877-12-06 Thomas Edison zeichnet auf, wie er 'Mary had a little lamb' rezitiert
  • 1877-12-07 Thomas Edison demonstriert den Redakteuren von 'Scientific American' seinen Phonographen (Grammophon)
  • 1877-12-22 Der Phonograph von Thomas Edison wird von Scientific American angekündigt
  • 1877-12-24 Thomas Edison meldet ein Patent für den Phonographen an
  • 1878-02-19 Thomas Edison erhält ein Patent für sein Grammophon (Phonograph)
  • 1878-05-04 Thomas Edison's Phonograph zum ersten Mal im Grand Opera House gezeigt
  • 1879-10-22 Thomas Edison perfektioniert Glühbirne aus karbonisiertem Baumwollfaden
  • 1879-12-20 Thomas Edison demonstriert privat Glühlampenlicht im Menlo Park
  • 1880-01-27 Thomas Edison patentiert elektrische Glühlampe
  • 1881-01-25 Thomas Edison und Alexander Graham Bell Gründung der Oriental Telephone Company.
  • 1882-09-04 In seinem ersten Großversuch wird die Glühbirne von Thomas Edison zur Beleuchtung der Pearl Street Station in New York verwendet
  • 1882-12-22 1. Weihnachtsbaumlichterkette von Thomas Edison
  • 1883-01-19 Das erste elektrische Beleuchtungssystem mit Oberleitungen, gebaut von Thomas Edison, wird in Roselle, New Jersey, in Betrieb genommen
  • 1887-05-02 Hannibal Goodwin patentiert fotografischen Zelluloidfilm (verwendet in Thomas Edisons Kinetoskop)
  • 1888-10-17 Thomas Edison meldet den Optischen Phonographen (den ersten Film) zum Patent an
  • 1889-10-06 Thomas Edison zeigt seinen ersten Kinofilm
  • 1891-05-20 Geschichte des Kinos: Die erste öffentliche Präsentation des Prototyp-Kinetoskops von Thomas Edison für Mitglieder des National Federation of Women's Club
  • 1891-08-24 Thomas Edison patentiert Filmkamera
  • 1892-04-15 General Electric Company entsteht durch Fusion der General Electric Company von Thomas Edison mit der Thomson-Houston Electric Company, arrangiert von JP Morgan und eingetragen in NY
  • 1892-07-11 Das US-Patentamt sagt, dass Joseph Swan und nicht Thomas Edison die elektrische Lichtkohle für die Glühlampe erfunden hat
  • 1893-02-01 Thomas Edison stellt das erste Filmstudio der Welt in West Orange, New Jersey, fertig
  • 1894-01-07 William K.L. Dickson nimmt 'Fred Ott's Sneeze' als Kinofilm im Black Mariah Studio von Thomas Edison, West Orange, New Jersey auf
  • 1894-04-14 Erste öffentliche Vorführung des Kinetoskops von Thomas Edison (bewegte Bilder)
  • 1894-09-08 Angestellt bei Thomas Edison, William K.L. Dickson filmt den ersten Boxkampf in West Orange, New Jersey, eine Ausstellung zwischen dem Weltmeister im Schwergewicht James J. Corbett und Peter Courtney
  • 1897-08-31 Thomas Edison patentiert das Kinetoscope [kinetographische Kamera], ein Gerät, das bewegte Bilder erzeugt
  • 1902-03-10 Ein Berufungsgericht der Vereinigten Staaten entscheidet, dass Thomas Edison die Filmkamera nicht erfunden hat
  • 1903-01-04 Topsy, der Elefant, wird von ihren Besitzern im Luna Park, Coney Island, durch einen Stromschlag getötet und von der Filmgesellschaft Edison Manufacturing gefilmt
  • 1915-05-24 Thomas Edison erfindet den Telescriber, um Telefongespräche aufzuzeichnen
  • 1926-05-20 Thomas Edison sagt, Amerikaner bevorzugen Stummfilme gegenüber Tonfilmen
  • 1928-07-30 George Eastman zeigt Gästen in seinem New Yorker Haus, darunter Thomas Edison, erste Amateur-Farbfilme
  • 1931-01-06 Thomas Edison reicht seine letzte Patentanmeldung ein

Zitate von Thomas Edison

  • „Verdammt, hier gibt es keine Regeln – wir versuchen, etwas zu erreichen.“ - Innovation , Regeln
  • 'Ich habe in meinem Leben noch nie einen Tag gearbeitet, es hat alles Spaß gemacht.' - Arbeit , Spaß
  • „Alles, was sich nicht verkaufen lässt, will ich nicht erfinden. Der Verkauf ist ein Beweis für die Nützlichkeit, und Nützlichkeit ist Erfolg.' - Der Umsatz , Erfolg , Dienstprogramm
  • 'Es gibt keinen Ausweg, zu dem ein Mensch nicht gehen wird, um sich die Mühe des Denkens zu ersparen.' - Denken , Arbeit

Biografien und Quellen



Berühmte Erfinder