3. US-Präsident Thomas Jefferson

Beruf: 3. Amerikanischer Präsident


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Politische Partei: Demokratisch-Republikaner
Politische Titel: Vizepräsident, US-Außenminister, Gouverneur von Virginia

Präsidiale Amtszeit: 4. März , 1801 - 4. März , 1809
Vorangegangen von: John Adams
Gefolgt von: James Madison


Warum berühmt: Thomas Jefferson hat auf seinem Grabstein die drei Taten in seinem Leben eingraviert, auf die er am stolzesten war 'Autor der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung des Statuts von Virginia für Religionsfreiheit und Vater der Universität von Virginia', wobei er seine Amtszeit als Präsident.

Jefferson wurde in eine wohlhabende und angesehene Familie mit Verkauf geboren, die er als Rechtsanwalt ausbildete und praktizierte. 1775 seine Freundschaft mit John Adams führte zu einer Aufforderung, die Unabhängigkeitserklärung zu entwerfen, während er am Zweiten Kontinentalkongress teilnahm. Der fertige Entwurf wurde dem Kongress im Juni 1776 vorgelegt.

Im Alter von 36 Jahren wurde Jefferson zum Gouverneur von Virginia und später zum Abgeordneten Virginias im Kongress gewählt. Jefferson verbrachte fünf Jahre als US-Minister für Frankreich in Paris und wurde nach seiner Rückkehr von Präsident Washington zum ersten US-Außenminister ernannt.

Jefferson wurde 1797 Vizepräsident und 1800 zum dritten US-Präsidenten gewählt. Als Präsident beaufsichtigte er den Louisiana-Kauf und förderte die Expansion in Richtung Westen. Er zog sich auf sein Anwesen in Monticello zurück und gründete 1819 die University of Virginia.

Geboren: 13. April 1743
Geburtsort: Albemarle County, Virginia, USA
Sternzeichen: Widder

Gestorben: 4. Juli 1826 (im Alter von 83)

Artikel und Fotos

Eheleben

  • 1772-01-01 US-Gründervater Thomas Jefferson (30) heiratet Martha Wayles Skelton (23)

Historische Ereignisse

  • 1776-06-11 Kontinentalkongress gründet Komitee zur Ausarbeitung einer Unabhängigkeitserklärung mit Thomas Jefferson, John Adams , Benjamin Franklin , Roger Sherman , und Robert R. Livingston als Mitglieder
  • 1781-06-03 Jack Jouett reitet, um Thomas Jefferson vor einem britischen Angriff zu warnen
  • 1787-05-29 'Virginia Plan' von Thomas Jefferson, der dem Verfassungskonvent vorgeschlagen wird, sich für eine nationale Regierung mit drei Zweigen - Legislative, Exekutive und Judikative - einzusetzen
  • 1789-09-26 Thomas Jefferson wird zum ersten US-Außenminister ernannt; John Jay wird erster US-Chefrichter
  • 1790-03-22 Thomas Jefferson wird erster US-Außenminister unter Präsident Washington
  • 1791-08-19 Benjamin Banneker schickt eine Kopie seines Almanachs und schreibt einen Brief an Thomas Jefferson, in dem er seine Haltung gegenüber der Sklaverei kritisiert und Gerechtigkeit für Afroamerikaner fordert, indem er die Sprache der Unabhängigkeitserklärung verwendet
  • 1791-08-30 Thomas Jefferson antwortet auf Benjamin Banneker Brief zum Thema Sklaverei
  • 1791-11-26 1. US-Kabinettssitzung, abgehalten um George Washington 's Haus in Philadelphia, Pennsylvania. Außenminister Thomas Jefferson, Finanzminister Alexander Hamilton , Kriegsminister Henry Knox und Generalstaatsanwalt Edmund Randolph nehmen teil.
  • 1793-12-23 Thomas Jefferson warnt vor Sklavenaufständen in Westindien
  • 1797-03-04 John Adams vereidigt als 2. Präsident der Vereinigten Staaten, Thomas Jefferson 2. Vizepräsident
  • 1801.02.17 Das US-Repräsentantenhaus bricht die Unentschiedenheit des Wahlkollegiums, indem es Thomas Jefferson zum Präsidenten wählt Aaron Burr
  • 1801-03-04 Thomas Jefferson wird als erster US-Präsident in Washington D.C. vereidigt.
  • 1803-01-12 US-Senat genehmigt Nominierung von Thomas Jefferson James Monroe und Robert Livingstone, um den Kauf von New Orleans aus Frankreich zu verhandeln
  • 1803-07-04 Der Louisiana-Kauf wird dem amerikanischen Volk von Präsident Thomas Jefferson bekannt gegeben
  • 1804-02-25 Thomas Jefferson wird bei der demokratisch-republikanischen Caucus für das Amt des US-Präsidenten nominiert
  • 1804-05-14 Meriwether Lewis und William Clark 's Expedition im Auftrag von Thomas Jefferson bricht von St. Louis zur Pazifikküste auf
  • 1804-12-05 Thomas Jefferson wird als US-Präsident wiedergewählt, George Clinton Vizepräsident
  • 1807-12-22 Der US-Kongress verabschiedet das Embargo-Gesetz und Präsident Thomas Jefferson unterzeichnet das Gesetz. Verbietet amerikanischen Schiffen den Handel in ausländischen Häfen aufgrund der Beteiligung an Feindseligkeiten zwischen Frankreich und Großbritannien
  • 1815-01-30 Die verbrannte US-Kongressbibliothek wird mit den 6.500 Bänden von Thomas Jefferson wiederhergestellt
  • 1819-01-25 University of Virginia vom Commonwealth of Virginia gechartert, mit Thomas Jefferson einer ihrer Gründer
  • 1826-07-04 Ehemalige Präsidenten Thomas Jefferson und John Adams beide sterben am 50. Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung, Präsident John Quincy Adams nennt 'sichtbare und greifbare Bemerkungen der Göttlichen Gunst'
  • 1989-04-23 Weinhändler William Sokolin zerbricht eine Flasche Château Margaux aus dem Jahr 1787, die möglicherweise Thomas Jefferson gehört und im Wert von 500.000 US-Dollar im Restaurant Four Seasons in New York liegt

Berühmte US-Präsidenten