Schauspieler Trevor Howard

Vollständiger Name: Trevor Wallace Howard-Smith
Beruf: Schauspieler

Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Howard trat erstmals mit 'Brief Encounter' (1945) ins Rampenlicht, in dem er Alec spielte. Im Anschluss daran spielte Howard auch in „Der dritte Mann“ (1949) mit – und sicherte sich damit fortan einen festen Platz in Fernsehen und Film. Von dort führte ihn seine Karriere sogar außerhalb Großbritanniens und nach Hollywood, zunächst als Bösewicht in „Run for the Sun“ (1956).

Geboren: 29. September 1913
Geburtsort: Cliftonville, Kent, England, Vereinigtes Königreich

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Ochse
Sternzeichen: Waage

Gestorben: 7. Januar 1988 (im Alter von 74)
Todesursache: Grippe und Bronchitis, kompliziert durch Gelbsucht


Artikel und Fotos

Historische Ereignisse

  • 1945-11-26 'Kurze Begegnung', basierend auf Noel Feigling 'Einakter 'Still Life', Regie: David mager und mit Celia Johnson und Trevor Howard wird veröffentlicht

Biografien und Quellen



Berühmte Schauspieler