Römischer Dichter Virgil

Vollständiger Name: Publius Vergilius Maro
Beruf: römisch Dichter

Staatsangehörigkeit: römisch

Warum berühmt: Bekannt für drei Hauptwerke der lateinischen Literatur, die „Ekloge“ (oder „Bukolik“), die „Georgik“ und das Epos „Aeneis“.

Traditionell gilt er als einer der größten Dichter Roms, und seine „Aeneis“ gilt seit seiner Entstehung bis heute als das Nationalepos des antiken Roms.

Geboren: 15. Oktober 70 v. Chr.
Geburtsort: Anden, cisalpines Gallien, Römisches Reich
Sternzeichen: Waage

Gestorben: 21. September 19 v. Chr. (im Alter von 50)



Berühmte Dichter