Entdecker Walter Raleigh

Beruf: Forscher


Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: Bekannt für die Popularisierung des Tabaks in England und für seine Expedition nach Südamerika auf der Suche nach einer „Stadt des Goldes“.

Raleigh veröffentlichte einen übertriebenen Bericht über seine Erfahrungen in einem Buch, das zur Legende von 'El Dorado' beitrug.

Ein Liebling von Queen Elisabeth I , Walter Raleigh wurde von Elizabeths Nachfolger, König James I., misstraut, der ihn schließlich wegen Hochverrats angeklagt und enthauptet hatte.

Geburtsort: East Budleigh, Devon, England


Gestorben: 29. Oktober 1618
Todesursache: Ausführung durch Enthauptung

Artikel und Fotos

Historische Ereignisse

  • 1584-03-25 Der englische Entdecker Walter Raleigh verlängert das Patent von Humphrey Gilbert zur Erforschung Nordamerikas
  • 1586-07-27 Walter Raleigh bringt den ersten Tabak aus Virginia nach England
  • 1603-07-17 Der englische Entdecker Walter Raleigh wird von den Truppen von König James I. von England festgenommen
  • 1603-11-17 Der englische Entdecker, Schriftsteller und Höfling Walter Raleigh steht wegen Hochverrats vor Gericht
  • 1616-03-20 Walter Raleigh wird aus dem Tower of London entlassen, um in Guyana nach Gold zu suchen
  • 1618-10-29 Der englische Abenteurer, Schriftsteller und Höfling Walter Raleigh wird wegen angeblicher Verschwörung gegen König James I. von England enthauptet

Berühmte Entdecker