Erster Gouverneur der Kolonie Plymouth William Bradford

Beruf: Erster Gouverneur der Kolonie Plymouth

Staatsangehörigkeit: Englisch

Warum berühmt: William Bradford war Separatist, auf dem linken Flügel der puritanischen Bewegung und einer der Organisatoren der Mayflower-Reise im Jahr 1620 von 100 Pilgern in die Neue Welt.

An Bord der Mayflower war er eine der Kräfte hinter dem Mayflower Compact, der zur Grundlage für die Regierung der Kolonie Plymouth wurde.

Im Jahr 1621 wurde er zum Gouverneur von Plymouth gewählt und diente fast allen fünf Jahren bis 1656.

Bradford ist auch der Autor von 'Of Plymouth Plantation, 1620-47', einer Geschichte der Pilger, einschließlich der Mayflower-Reise, der Härten und ihrer frühen Jahre in der Neuen Welt.

Geboren: 19. März 1589
Geburtsort: Austerfield, Yorkshire, England
Sternzeichen: Fische

Gestorben: 9. Mai 1657 (im Alter von 68)


Historische Ereignisse

  • 1621-12-25 Gouverneur William Bradford von Plymouth Colony (jetzt in Massachusetts) verbietet das Spielen an Weihnachten

Berühmte Engländer