Soldat, Autor und britischer Premierminister Winston Churchill

Vollständiger Name: Winston Leonard Spencer Churchill
Beruf: Soldat, Autor und britischer Premierminister


Staatsangehörigkeit: britisch

Warum berühmt: Churchill wird regelmäßig als einer der größten britischen Premierminister angesehen und führte Großbritannien während des Zweiten Weltkriegs zum Sieg gegen die Achsenmächte und diente von 1951 bis 1955 für eine zweite Amtszeit.

Bevor Churchill Premierminister wurde, war er in mehreren hohen Ämtern tätig, darunter Verteidigungs-, Munitions-, Luft- und Kriegsministerien und Schatzkanzler. Als Erster Lord der Admiralität während des Ersten Weltkriegs konzipierte und führte er die katastrophale Gallipoli-Kampagne durch, die zu seinem vorübergehenden Rücktritt aus der Regierung führte.

Wann Neville Chamberlain Nach Ausbruch des Zweiten Weltkriegs zurückgetreten, wurde Churchill vom König gebeten, die nächste Regierung zu bilden. Während des Krieges wurde er berühmt für seine Rallye-Reden, darunter „Wir werden an den Stränden kämpfen“ und „Dies war ihre schönste Stunde“. Im Verlauf des Krieges war Churchill von entscheidender Bedeutung, um die britische Moral zu stärken und den Widerstand gegen Nazi-Deutschland zu inspirieren.

Nach der Niederlage Deutschlands 1945 wurde er im selben Jahr abgewählt, obwohl er als großer Kriegsführer anerkannt wurde. Er wurde ersetzt durch Clemens Attlee . Churchill blieb Oppositionsführer und wurde 1951 erneut Premierminister, bevor er 1955 aus gesundheitlichen Gründen zurücktrat. Als Gewinner des Literaturnobelpreises war Churchill auch der erste Ehrenbürger der Vereinigten Staaten; seine Beerdigung im Jahr 1965 zog eine der größten Ansammlungen von Staatsmännern der Welt an, die je gesehen wurden.

Geboren: 30. November 1874
Geburtsort: Blenheim Palace, Woodstock, Oxfordshire, England
Sternzeichen: Schütze


Gestorben: 24. Januar 1965 (im Alter von 90)
Todesursache: Schlaganfall

Artikel und Fotos

Eheleben

  • 1908-09-12 Der Politiker Winston Churchill heiratet Clementine Hozier

Historische Ereignisse

  • 1899-10-14 Morning Post-Reporter Winston Churchill reist nach Südafrika
  • 1899-10-30 Der Reporter der British Morning Post, Winston Churchill, erreicht Kapstadt
  • 1899-11-15 Morning Post-Reporter Winston Churchill wird von Buren in Natal . gefangen genommen
  • 1901-02-18 Winston Churchill hält seine Jungfernrede im britischen Unterhaus.
  • 1914-07-26 First Lord of the Admiralty (britischer Marineminister) Winston Churchill befiehlt der britischen Flotte zu bleiben
  • 1914-07-28 Erster Lord der Admiralität Winston Churchill befiehlt der britischen Grand Fleet nach Scapa Flow
  • 1921-02-12 Winston Churchill wird britischer Kolonialminister
  • 1934-11-28 Winston Churchill sagt dem britischen Premierminister Stanley Baldwin deutsche Luftmacht nicht zu unterschätzen
  • 1938-09-21 Winston Churchill verurteilt Hitlers Annexion der Tschechoslowakei
  • 1939-09-14 Erster Lord der Admiralität Winston Churchill besucht Scapa Flow, Orkney
  • 1939-10-01 Winston Churchill nennt Russland ein 'Rätsel, das von einem Mysterium in einem Rätsel umgeben ist'
  • 1939-10-30 Deutsches U-Boot scheitert beim Angriff des englischen Schlachtschiffs Nelson mit Winston Churchill, Dudley Pound & Charles Forbes an Bord
  • 1940-05-10 Winston Churchill wird erfolgreich Neville Chamberlain als britischer Premierminister
  • 1940-05-13 Winston Churchill sagt in seiner ersten Rede als Premierminister vor dem britischen Unterhaus: 'Ich habe nichts anzubieten außer Blut, Mühe, Tränen und Schweiß'
  • 1940-05-16 Der britische Premier Winston Churchill kehrt aus Paris nach London zurück
  • 1940-05-22 Der britische Premier Winston Churchill fliegt nach Paris, um mit General Maxime Weygand eine Strategie zur Rettung der Stadt zu beschließen
  • 1940-05-31 Winston Churchill fliegt nach Paris, um sich mit dem französischen Marschall zu treffen Philippe Petain der sich zum Separatfrieden mit Deutschland bereit erklärt
  • 1940-06-04 Winston Churchills Rede 'Wir werden auf den Meeren und Ozeanen kämpfen'
  • 1940-06-09 Allgemein Charles de Gaulle 'erstes Treffen mit Winston Churchill'
  • 1940-06-11 Der britische Premier Winston Churchill fliegt nach Orleans
  • 1940-06-18 Winston Churchills Rede 'Dies war ihre schönste Stunde', in der er zur Beharrlichkeit während der Luftschlacht um England aufrief, im britischen Unterhaus gehalten
  • 1940-07-02 Britischer Premierminister Churchill trifft Generalmajor Bernard Montgomery
  • 1940-08-20 Der britische Premierminister Churchill sagt über die Royal Air Force: 'Nie im Bereich menschlicher Konflikte verdanken so viele so wenigen so viel'
  • 1940-09-15 Der britische Premierminister Winston Churchill besucht die 11. Fighter Group der Royal Air Force am wohl heftigsten Tag der Luftschlacht um England
  • 1941-04-03 Der britische Premierminister Winston Churchill warnt den sowjetischen Führer Josef Stalin dass eine deutsche Invasion unmittelbar bevorsteht
  • 1941-05-07 Britisches Unterhaus stimmt für Winston Churchill (477-3)
  • 1941-07-19 Der britische Premierminister Winston Churchill startet seine 'V for Victory'-Kampagne
  • 1941-08-04 Winston Churchill reist mit Prince of Wales in die USA ab
  • 1941-08-09 Winston Churchill erreicht Neufundland zu Gesprächen mit FDR
  • 1941-08-14 US-Präsident Franklin Roosevelt und der britische Premierminister Winston Churchill geben die gemeinsame Erklärung ab, die später als Atlantik-Charta bekannt wird
  • 1941-08-30 Winston Churchill genehmigt als erster nationaler Führer ein Atomprogramm (Tube Alloys)
  • 1941-10-25 Winston Churchill verlegt 'Forces South' nach Südostasien
  • 1941-12-14 Premier Winston Churchill reist an Bord der HMS Duke of York in die USA
  • 1941-12-22 Winston Churchill kommt in Washington, D.C. zu einer Kriegskonferenz an
  • 1941-12-26 Winston Churchill spricht als erster britischer Premierminister auf einer gemeinsamen Sitzung des US-Kongresses und warnt, dass Axis vor nichts Halt machen würde
  • 1941-12-30 In einer emotionalen Rede vor dem kanadischen Parlament erklärt Winston Churchill, Großbritannien werde sich „Hitler und seiner Nazi-Bande“ niemals ergeben und „sie haben den totalen Krieg gefordert. Lassen Sie uns dafür sorgen, dass sie es bekommen'. Anschließend fängt Yousef Karsh ihn in seinem berühmten Foto „The Roaring Lion“ ein.
  • 1942-06-21 US-Präsident Franklin D. Roosevelt und der britische Premierminister Winston Churchill treffen in Washington, D.C. ein.
  • 1942-06-25 Der britische Premier Winston Churchill reist von den USA nach London
  • 04.08.1942 Der britische Premier Winston Churchill trifft in Kairo ein
  • 1942-08-12 Der britische Premierminister Winston Churchill kommt in Moskau zu einer Konferenz mit Josef Stalin und US-Vertreter W. Averrell Harriman
  • 1942-08-16 Der britische Premier Winston Churchill reist von Moskau nach Kairo zurück
  • 19.08.2012 -20] Winston Churchill besucht das Hauptquartier von Feldmarschall Montgomery in Burg-al-Arab
  • 1942-08-23 Der britische Premier Winston Churchill fliegt von Kairo nach London zurück
  • 1943-01-13 Der britische Premierminister Winston Churchill trifft in Casablanca, Französisch-Marokko, zu einer Konferenz der Alliierten im Zweiten Weltkrieg ein
  • 1943-01-14 Zweiter Weltkrieg: Franklin D. Roosevelt reist von Miami nach Marokko, um sich mit Winston Churchill zu treffen und ist der erste amerikanische Präsident, der mit dem Flugzeug nach Übersee reist
  • 1943-01-14 Zweiter Weltkrieg: Die Konferenz von Casablanca beginnt zwischen Winston Churchill, Franklin D. Roosevelt , und andere alliierte Vertreter
  • 1943-02-16 Der britische Premier Winston Churchill erkrankt an einer Lungenentzündung
  • 1943-05-12 Der britische Premier Winston Churchill trifft in den USA ein
  • 1943-05-26 Premierminister Winston Churchill & General Marshall fliegen von den USA nach Nordafrika
  • 1943-05-29 Konferenz in Algier zwischen Winston Churchill, George Marshall und Allgemeines Dwight D. Eisenhower
  • 1943-08-04 Der britische Premier Winston Churchill reist mit der Queen Mary nach Kanada
  • 1943-11-28 Franklin D. Roosevelt , Winston Churchill und Josef Stalin Treffen auf der Teheran-Konferenz im Iran, um eine Strategie auszuarbeiten
  • 1943-12-04 -Dez. 6] 2. Konferenz von Kairo: FDR, Winston Churchill und der türkische Präsident İsmet İnönü
  • 1944-01-12 Britischer Premierminister Winston Churchill & französischer General Charles de Gaulle Beginn einer zweitägigen Kriegskonferenz in Marrakesch
  • 1944-07-21 Britischer Premier Winston Churchill fliegt nach Frankreich, trifft Montgomery
  • 1944-08-11 Der britische Premier Winston Churchill trifft in Italien ein
  • 1944-08-12 Winston Churchill und Tito treffen sich in Neapel
  • 1944-08-14 Der britische Premierminister Winston Churchill trifft auf Korsika ein
  • 1944-09-05 Der britische Premier Winston Churchill reist nach Schottland
  • 1944-09-12 Zweite Quebec-Konferenz: Franklin D. Roosevelt , Winston Churchill und die Combined Chiefs of Staff treffen sich in Quebec City, Kanada, um über die Besatzungszonen der Alliierten, den Morgenthau-Plan, die US-Lend-Lease-Hilfe für Großbritannien und die Rolle der Royal Navy zu diskutieren
  • 1944-09-17 Der britische Premier Winston Churchill reist in die USA
  • 1944-10-09 Der britische Premierminister Winston Churchill trifft in Russland zu Gesprächen mit . ein Josef Stalin
  • 1944-10-19 Der britische Premierminister Winston Churchill fliegt von Moskau nach London zurück
  • 1945-01-03 Der britische Premier Winston Churchill besucht Frankreich
  • 1945-02-04 Franklin D. Roosevelt , Winston Churchill und Josef Stalin Treffen Sie sich in Jalta auf der Krim, um die letzte Phase des Zweiten Weltkriegs zu besprechen
  • 1945-02-05 Der britische Premier Winston Churchill trifft in Jalta auf der Krim ein
  • 1945-02-11 Erklärung des befreiten Europas unterzeichnet von Franklin D. Roosevelt , Winston Churchill und Josef Stalin nach der Konferenz von Jalta
  • 1945-03-03 Winston Churchill besucht das Hauptquartier von Field Marshal Montgomery
  • 1945-03-26 Der britische Premier Winston Churchill blickt auf den Rhein (bei Ginsberg)
  • 1945-03-27 Der britische Premier Winston Churchill segelt zum Ostufer des Rheins
  • 1945-07-17 Potsdamer Konferenz: Harry Truman , Josef Stalin und Winston Churchill halten das erste Treffen nach dem Zweiten Weltkrieg ab
  • 1945-07-26 Winston Churchill tritt nach der Wahlniederlage als britischer Premierminister zurück
  • 1945-08-02 Potsdamer Konferenz zwischen Josef Stalin , Harry Truman und Winston Churchill (ersetzt durch Clemens Attlee nach der Niederlage bei den Parlamentswahlen 1945) endet
  • 1946-03-05 Winston Churchills 'Eiserner Vorhang'-Rede in Fulton, Missouri, macht den Begriff populär und macht auf die Teilung Europas aufmerksam
  • 1946-05-13 Winston Churchill begrüßt in Rotterdam
  • 1948-05-10 Winston Churchill besucht Den Haag
  • 1951-10-26 Winston Churchill wird im Alter von 76 Jahren wieder zum britischen Premierminister gewählt
  • 1952-01-05 Der britische Premierminister Winston Churchill stattet den USA einen offiziellen Besuch ab
  • 1952-02-26 PM Winston Churchill gibt bekannt, dass Großbritannien seine eigene Atombombe besitzt
  • 1953-04-24 Winston Churchill von Queen zum Ritter geschlagen Elizabeth II
  • 1953-05-11 Winston Churchill kritisiert US-Außenminister John Foster Dulles 'Domino-Theorie
  • 09.10.1953 Der britische Premierminister Winston Churchill genehmigt die Verfassung von Guyana
  • 1955-04-05 Anthony Eden Nachfolger von Winston Churchill als Premierminister des Vereinigten Königreichs
  • 1963-04-09 Winston Churchill wird erster US-Ehrenbürger
  • 1965-01-30 Staatsbegräbnis von Winston Churchill in der St. Paul's Cathedral in London. Dann das weltweit größte Staatsbegräbnis aller Zeiten.

Berühmte Autoren

Berühmte britische Premierminister