12. US-Präsident und General Zachary Taylor

Beruf: 12. Amerikanischer Präsident und Allgemeines


Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Politische Partei: Whig
Politische Titel: Generalmajor der US-Armee

Präsidiale Amtszeit: 4. März , 1849 - 9. Juli , 1850
Vorangegangen von: James Knox Polk
Gefolgt von: Millard Fillmore


Warum berühmt: Der 12. Präsident der Vereinigten Staaten, im Amt von März 1849 bis zu seinem Tod im Juli 1850.

Trotz seiner vagen politischen Überzeugungen brachte ihm sein Status als Nationalheld aufgrund seiner Siege im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg die Wahl ins Weiße Haus ein.

Seine oberste Priorität als Präsident war der Erhalt der Union, aber er starb sechzehn Monate nach seiner Amtszeit, bevor er irgendwelche Fortschritte machte.

Geboren: 24. November 1784
Geburtsort: Barboursville, Virginia, USA
Sternzeichen: Schütze

Gestorben: 9. Juli 1850 (im Alter von 65)
Todesursache: Starb im Weißen Haus an einem unbekannten Verdauungsproblem, nachdem er Berichten zufolge reichlich rohes Obst und gefrorene Milch konsumiert hatte

Artikel und Fotos

  • Kompromiss von 1850

    Kompromiss von 1850

    Henry Clays handschriftlicher Entwurf eines der Gesetzesentwürfe, die den Kompromiss von 1850 bildeten
    29. Januar 1850

Eheleben

  • 1810-06-21 Der amerikanische Armeeoffizier und zukünftige US-Präsident Zachary Taylor (25) heiratet Margaret Smith (21) in der Nähe von Louisville, Kentucky, im Haus der Schwester der Braut

Historische Ereignisse

  • 1847-02-23 Schlacht von Buena Vista, Mexiko; Zachary Taylor führt hauptsächlich freiwillige Truppen gegen größere mexikanische Armeestreitkräfte an; Mexiko zieht sich zurück, beide Seiten fordern Sieg
  • 1848-11-07 General Zachary Taylor wird zum 12. Präsidenten der USA gewählt
  • 1849-03-04 US-Präsident Zachary Taylor verschiebt seine Vereidigungs- und Amtseinführungszeremonie aus religiösen Gründen um einen Tag. Einige glauben, dass Senator David Atchison (President pro tempore) das Amt des Präsidenten technisch für einen Tag übernommen hat
  • 1849-03-05 Zachary Taylor als 12. US-Präsident vereidigt
  • 1991-06-17 Die Leiche des 12. US-Präsidenten, Zachary Taylor, wird exhumiert, um zu untersuchen, wie er gestorben ist; Gerüchte über eine Arsenvergiftung im Jahr 1850 hielten sich hartnäckig - Beweise dafür wurden nicht gefunden

Berühmte Generäle

Berühmte US-Präsidenten