Singer-Songwriter Zayn MalikFeatureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Vollständiger Name: Zain Malik
Beruf: Sänger -Songwriter

Staatsangehörigkeit: britisch

Warum berühmt: Als Mitglied der irisch-britischen Boyband One Direction erlangte Zayn Malik internationale Berühmtheit. Die Band wurde während der britischen Talentshow 'The X Factor' mit fünf Mitgliedern gegründet. Harry Styles , Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson, darunter Malik.

One Direction wurden später unterschrieben von Simon Cowell . Sie veröffentlichten im September 2011 ihre Debütsingle „What Makes You Beautiful“, gefolgt von ihrem Debütalbum „Up All Night“ ein paar Monate später. 'Up All Night' verkaufte sich 4,5 Millionen Mal und debütierte auf Platz 1 der US Billboard 200.

Ein zweites Album 'Take Me Home' erschien 2012. Weitere Alben folgten 2013, 2014 und 2015.

Malik verließ die Band 2015 und unterschrieb im Juli desselben Jahres einen Solo-Plattenvertrag bei RCA Records. Seine erste Single als Solokünstler 'Pillowtalk' wurde im Januar 2016 veröffentlicht und stieg sowohl in den UK- als auch in den US-Single-Charts auf Platz 1 ein.

Sein Album „Mind of Mine“ debütierte auch auf Platz 1 in vielen Ländern, darunter in den USA, wo er als erster britischer Solokünstler mit seinem Debütalbum an die Spitze der Charts stieg.

Geboren: 12. Januar 1993
Geburtsort: Bradford, West Yorkshire, Vereinigtes Königreich
Alter: 28 Jahre

Generation: Millennial
Chinesisches Sternzeichen: Affe
Sternzeichen: Steinbock

Historische Ereignisse

  • 2010-07-23 One Direction wird während der X Factor-Show als Niall Horan gegründet. Harry Styles , Liam Payne, Zayn Malik und Louis Tomlinson schließen sich zusammen
  • 18.11.2011 'The X Factor'-Gruppe One Direction veröffentlichen ihr Debütalbum 'Up All Night' in Irland und Großbritannien
  • 20.08.2013 'One Direction: This Is Us' 3D-Konzertfilm von One Direction unter der Regie von Morgan Spurlock feiert in London Premiere
  • 2014-11-23 41. American Music Awards: One Direction, Sam Smith und Katy Perry gewinnen
  • 25.03.2015 Der britische Musiker Zayn Malik gibt bekannt, dass er die Band One Direction verlässt
  • 25.03.2016 Zayns [Zayn Malik] Solo-Debütalbum 'Mind of Mine' wird veröffentlicht, der erste britische Künstler, der auf Platz 1 in den USA debütiert

Berühmte Sänger

Berühmte Songwriter