Fußballspieler und Manager Zinedine Zidane

Vollständiger Name: Zinedine Yazid Zidane, bekannt als Zizou
Beruf: Fußballspieler und Manager


Staatsangehörigkeit: Französisch

Warum berühmt: Zidane gilt als einer der größten offensiven Mittelfeldspieler aller Zeiten

Als Spieler von Cannes, Bordeaux, Juventus, Real Madrid und Frankreich (108 Länderspiele) erhielt er viele individuelle Auszeichnungen, darunter 1998, 2000 und 2003 FIFA-Weltfußballer des Jahres sowie 1998 den begehrten Ballon d'Or.

Zidane erzielte im Finale der FIFA-Weltmeisterschaft 1998 zwei Tore und wurde in das All-Star-Team berufen; und in Frankreichs siegreicher UEFA Euro 2000-Kampagne wurde er zum Spieler des Turniers ernannt. Bei der WM 2006 erhielt er den Goldenen Ball als Spieler des Turniers, trotz seines berüchtigten Platzverweises im Finale gegen Italien.

Als Trainer des spanischen Giganten Real Madrid ist Zidane der erste, der dreimal in Folge die Champions League, jeweils zweimal den UEFA-Superpokal und die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft sowie einen La Liga-Titel und eine Supercopa de España gewinnt.

Geboren: 23. Juni 1972
Geburtsort: Marseille, Frankreich
Alter: 49 Jahre


Generation: Generation X
Chinesisches Sternzeichen: Ratte
Sternzeichen: Krebs

Historische Ereignisse

  • 1997-12-23 Ballon d'Or: Barcelona/Inter's brasilianischer Stürmer Ronaldo gewinnt seinen ersten von zwei besten Fußballspielern in Europa vor Real Madrids Stürmer Predrag Mijatović und Juventus-Mittelfeldspieler Zinedine Zidane
  • 1998-07-12 FIFA WM-Finale, Stade de France, Saint-Denis: Zinedine Zidane trifft zweimal, als Frankreich den ersten WM-Sieg gegen Brasilien gewinnt, 3-0
  • 1998-12-22 Ballon d'Or: Juventus' französischer Mittelfeldspieler Zinedine Zidane wird vor Real Madrids Stürmer Davor uker und Inter-Stürmer Ronaldo zum besten Fußballspieler Europas gekürt
  • 19.12.2000 Ballon d'Or: Der portugiesische Mittelfeldspieler Luís Figo von Real Madrid wird vor Juventus-Mittelfeldspieler Zinedine Zidane und Milan-Stürmer Andriy Shevchenko zum besten Fußballspieler Europas gekürt
  • 2018-05-26 Finale der UEFA Champions League, Kiew: Real Madrid besiegt Liverpool mit 3:1 zum dritten Titel in Folge. Zinédine Zidane gewinnt als erster Trainer 3 Titel in Folge
  • 31.05.2018 Zinédine Zidane gibt seinen Rücktritt als Trainer von Real Madrid nach drei Champions-League-Titeln in Folge bekannt

Biografien und Quellen



Berühmte Fußballer